Ihre Cookie-Einstellungen
Diese Webseite verwendet Cookies. Mit einem Klick auf "Zustimmen" akzeptieren Sie die Verwendung der Cookies. Die Daten, die durch die Cookies entstehen, werden für nicht personalisierte Analysen genutzt. Weitere Informationen finden Sie in den Einstellungen sowie in unseren Datenschutzhinweisen. Sie können die Verwendung von Cookies jederzeit über Ihre anpassen. Ihre Zustimmung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Ihre Cookie-Einstellungen

Um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu bieten, setzen wir Cookies ein. Das sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden. Dazu zählen Cookies für den Betrieb und die Optimierung der Seite. Hier können Sie auswählen, welche Cookies Sie zulassen:
Erforderliche Cookies
Diese Cookies sind notwendig, damit Sie durch die Seiten navigieren und wesentliche Funktionen nutzen können. Dies umschließt die Reichweitenmessung durch INFOnline (IVW-Prüfung), die für den Betrieb des HaustechnikDialogs unerlässlich ist. Wir benutzen Analysecookies, um die Zahl der individuellen Besucher auf Basis anonymer und pseudonymer Informationen zu ermitteln. Ein unmittelbarer Rückschluss auf eine Person ist dabei nicht möglich.
Optionale analytische Cookies
Diese Cookies helfen uns, das Nutzungsverhalten besser zu verstehen.Sie ermöglichen die Erhebung von Nutzungs- und Erkennungsmöglichkeiten durch Erst- oder Drittanbieter, in so genannten pseudonymen Nutzungsprofilen. Wir benutzen beispielsweise Analysecookies, um die Zahl der individuellen Besucher einer Webseite oder eines Dienstes zu ermitteln oder um andere Statistiken im Hinblick auf den Betrieb unserer Webseite zu erheben, als auch das Nutzerverhalten auf Basis anonymer und pseudonymer Informationen zu analysieren, wie Besucher mit der Webseite interagieren. Ein unmittelbarer Rückschluss auf eine Person ist dabei nicht möglich.
Autoren
OldBo
02.08.2012
Ein Fuchs (Rauchfuchs) ist ein waagerechter Abgas- bzw. Rauchgaskanal zwischen einem oder mehreren Kessel zum Schornstein.
Fuchs - Rauchfuchs
 Fuchs - Rauchfuchs
Quelle: Bosy
Ein Fuchs (Rauchfuchs) ist ein waagerechter Abgas- bzw. Rauchgaskanal zwischen einem oder mehreren Kessel zum Schornstein. Kaminöfen können auch mit einem Fuchs an den Schornstein angeschlossen werden, wenn der Schornstein nicht anders zu erreichen ist. Auch Rauchgaszüge in Groß- oder Spezialkessel (Brennöfen) werden als Fuchs bezeichnet.

Der Fuchs ist in der Regel ein gemauerter Rauchgaskanal. Längere Füchse können auch mit Schamottsteine ausgekleidet sein. Wichtig ist, dass der Fuchs strömungsgünstig hergestelt wird, gut zu reinigen ist und eine Steigung von 2 bis 3 % (2 bis 3 cm/m) hat.

Bei einem Kessel mit oberen Abgas- bzw. Rauchrohrabgang kann es bei einer Überdruckfeuerung zu Startschwierigkeiten kommen. Hier muss die Verbindung zum Fuchs gasdicht ausgeführt werden, weil erst im Fuchs ein Unterdruck vorhanden ist. Bei längeren Füchsen und/oder Naturzugfeuerung kann auch eine Unterstützung eines Saugventilators am Schornsteinkopf notwendig werden.

Bei einem Kessel mit oberen Abgas- bzw. Rauchrohrabgang kann es bei einer Überdruckfeuerung zu Startschwierigkeiten kommen. Hier muss die Verbindung zum Fuchs gasdicht ausgeführt werden, weil erst im Fuchs ein Unterdruck vorhanden ist. Bei längeren Füchsen und/oder Naturzugfeuerung kann auch eine Unterstützung eines Saugventilators am Schornsteinkopf notwendig werden.

Jeder Fuchs muss vom Bezirksschornsteinfegermeister (Kaminkehrer) genehmigt und abgenommen werden.

Weitere Funktionen
Aktuelle Forenbeiträge
Gun Nar schrieb: Habe jetzt den Enthalpietauscher auch bestellt... da ja alle...
woupi schrieb: Ja, die Heizung ist eine Vaillant Gasbrennwert Therme aus 1998. Heizkurve...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Lüftungs- und Klimatechnik vom Produkt zum System
Haustechnische Softwarelösungen
SHKwissen nutzen
Wissensbereiche
Website-Statistik