Ihre Cookie-Einstellungen
Diese Webseite verwendet Cookies. Mit einem Klick auf "Zustimmen" akzeptieren Sie die Verwendung der Cookies. Die Daten, die durch die Cookies entstehen, werden für nicht personalisierte Analysen genutzt. Weitere Informationen finden Sie in den Einstellungen sowie in unseren Datenschutzhinweisen. Sie können die Verwendung von Cookies jederzeit über Ihre anpassen. Ihre Zustimmung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Ihre Cookie-Einstellungen

Um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu bieten, setzen wir Cookies ein. Das sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden. Dazu zählen Cookies für den Betrieb und die Optimierung der Seite. Hier können Sie auswählen, welche Cookies Sie zulassen:
Erforderliche Cookies
Diese Cookies sind notwendig, damit Sie durch die Seiten navigieren und wesentliche Funktionen nutzen können. Dies umschließt die Reichweitenmessung durch INFOnline (IVW-Prüfung), die für den Betrieb des HaustechnikDialogs unerlässlich ist. Wir benutzen Analysecookies, um die Zahl der individuellen Besucher auf Basis anonymer und pseudonymer Informationen zu ermitteln. Ein unmittelbarer Rückschluss auf eine Person ist dabei nicht möglich.
Optionale analytische Cookies
Diese Cookies helfen uns, das Nutzungsverhalten besser zu verstehen.Sie ermöglichen die Erhebung von Nutzungs- und Erkennungsmöglichkeiten durch Erst- oder Drittanbieter, in so genannten pseudonymen Nutzungsprofilen. Wir benutzen beispielsweise Analysecookies, um die Zahl der individuellen Besucher einer Webseite oder eines Dienstes zu ermitteln oder um andere Statistiken im Hinblick auf den Betrieb unserer Webseite zu erheben, als auch das Nutzerverhalten auf Basis anonymer und pseudonymer Informationen zu analysieren, wie Besucher mit der Webseite interagieren. Ein unmittelbarer Rückschluss auf eine Person ist dabei nicht möglich.
Unsere News können Sie auch bequem als Newsletter erhalten!

News vom 07.12.2020

Kompaktes Innengerät für Aquarea Split-Wärmepumpen von Panasonic

Panasonic: Heizung, Kühlung und Warmwasser in Kühlschrankgröße

Technik wird immer kleiner und smarter. Das gilt auch für den Heizungsbereich. Mit dem neuen Kompakt-Kombi-Hydromodul für die Aquarea Split-Wärmepumpen der J-Serie fasst Panasonic praktisch die gesamte Inneninstallation für Heizung, Kühlung und Warmwasserbereitung in einem kompakten Gerät mit einer Stellfläche von 598 x 600 mm zusammen.

Bild: Panasonic
Bild: Panasonic

Anders als bei vielen als „kompakt“ beschriebenen Innenmodulen bringt Panasonic tatsächlich alle Komponenten und sogar das Ausdehnungsgefäß fertig verrohrt im kompakten Kombi-Hydromodul unter. Dabei kommt die Heizungsanlage ohne Pufferspeicher aus.

Dank der knappen Abmessungen kann das kompakte Kombi-Hydromodul mit Waschmaschine und Kühlschrank problemlos in einer Küchenzeile oder im Hauswirtschaftsraum untergebracht werden. Bei Bedarf lässt sich auf dem 1640 mm hohen Gehäuse sogar noch ein Gerät zur kontrollierten Wohnraumlüftung installieren – und das mit ausreichend Luft nach oben für eine unkomplizierte Montage.

Auch bei diesem neuen Kombi-Hydromodul kommen hochwertigste Komponenten zum Einsatz, wie der wartungsfreie Edelstahlspeicher mit einem Fassungsvermögen von 185 Litern und isoliert mit der innovativen Panasonic U-Vacua™ Dämmung. Diese erreicht eine 19fach bessere thermische Isolationsleistung als herkömmlicher Urethan-Schaumstoff und ist deutlich platzsparender. Darüber hinaus beherbergt das Gerät eine drehzahlgeregelte Hocheffizienzpumpe, einen Magnetfilter mit Absperrventilen, den Vortex-Volumenstrommesser, das Sicherheitsventil, einen Schnellentlüfter sowie ein integriertes 3-Wege-Ventil.

Der auf der Vorderseite angebrachte Wärmepumpen-Regler kann vom Gerät abgenommen werden und z. B. im Wohnzimmer in einer maximalen Entfernung von 50 Metern installiert werden. Über die kostenlose Aquarea Smart Cloud lässt sich die Heizungsanlage unkompliziert mit dem Smartphone steuern. Der Fachhandwerker hat zudem dank der Aquarea Service Cloud die Möglichkeit, die Anlage per Fernwartungszugriff via Internet zu betreuen.

In Kombination mit den Aquarea Außengeräten der J-Serie in den Größen 3, 5, 7, und 9 kW erreichen die neuen Kompakt-Kombi-Hydromodule äußerst effiziente COPs von bis zu 3,57 (A2/W35). Diese Split-Wärmepumpen arbeiten mit dem modernen, klimaschonenden Kältemittel R32.

Aktuelle Forenbeiträge
Nicole_P schrieb: Hallo zusammen, die WP läuft ganz gut und mit steigenden Temp. logischerweise viel besser. Einen interessanten Aspekt habe ich festgestellt, dass die Außentemp. durch die Schwarze Dachpappe deutlich...
salü schrieb: Hallo, zuerst mal schauen, ob die Boilerpumpe mit der Umwälzpumpe parallel läuft. Es kann doch sein, dass die Boilerladepumpe immer in Betrieb ist. Möglichkeit, dass der Fühler des Boilers einen Schuss...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Pumpen, Motoren und Elektronik für
Steuerung und Regelungen
 
Aktuelles aus SHKvideo
Website-Statistik