Cookies erleichtern die Bereitstellung der Dienste auf dieser Website. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
Unsere News können Sie auch bequem als Newsletter erhalten!

News vom 23.04.2020

NEU: Die kosteneffiziente Standard-Hocheffizienzpumpe Wilo-Yonos MAXO plus

Die Wilo-Yonos MAXO plus ist die optimale Hocheffizienzpumpe für den Austausch ungeregelter Standardpumpen bei Heizungs-, Klima-, Kälte- und Trinkwasseranwendungen in größeren Gebäuden. Und dank ihrer Standard-Funktionen mit dreierlei Betriebsmodi und dem grünen Knopf ist sie ganz einfach in Betrieb zu nehmen und zu bedienen.

Wilo-Yonos MAXO plus – die neue Standard-Hocheffizienzpumpe für Heizungs-, Klima-, Kälte- und Trinkwasseranwendungen.
Wilo-Yonos MAXO plus – die neue Standard-Hocheffizienzpumpe für Heizungs-, Klima-, Kälte- und Trinkwasseranwendungen.
Alle Vorteile der Wilo-Yonos MAXO plus im Überblick.<br />Bilder: Wilo
Alle Vorteile der Wilo-Yonos MAXO plus im Überblick.
Bilder: Wilo

Nach wie vor verbrauchen Heizungs- und Klimaanlagen große Mengen elektrischer Energie. Schuld daran sind häufig veraltete Pumpen. Der proaktive Austausch dieser Stromfresser birgt enormes Einsparpotenzial, auch im Bereich der klimaschädlichen CO2-Produktion. Mit der Wilo-Yonos MAXO plus reagiert der Dortmunder Hersteller von Pumpen und Pumpensystemlösungen auf die immer stärker werdende Nachfrage nach einer universellen Austauschpumpe, auch für große Gebäudetypen.

Einfach zu bedienen

„So wichtig wie die umfassende Einsetzbarkeit ist auch das einfache Handling: hierfür wurden bei der Entwicklung Austausch wie Inbetriebnahme unter die Lupe genommen. Dank kompakter Bauform, montagefreundlichem elektrischem Anschluss mittels Wilo-Stecker und intuitiver ‚Grüner-Knopf-Technologie‘ wird der Austausch zum Kinderspiel“, erklärt Wilo Produktmanager Carsten Breilmann. Mit dem Grünen Knopf kann individuell und gleichzeitig zeitsparend aus den Regelungsarten ∆p-v, ∆p-c und drei Drehzahlstufen ausgewählt werden, die LED-Anzeige bietet im Betrieb volle Transparenz über Sollförderhöhe, Drehzahlstufe und etwaige Fehlermeldungen.

Reduzierte Komplexität für Bestandsanlagen

Die Wilo-Yonos MAXO plus verzichtet bewusst auf diverse Features z.B. zur Integration in BUS-Systeme: „Digitale Pumpensysteme enthalten häufig Funktionen, die für Bestandsanlagen mit defekten oder ineffizienten Pumpen ohne Gebäudeautomation nicht zwangsläufig benötigt werden.“ Somit bietet die Wilo-Yonos MAXO plus eine technisch zeitgemäße Lösung auf höchstem Niveau, die gleichzeitig in Anschaffung und Betrieb wirtschaftliche Vorteile darstellt. Für die Integration des Pumpensystems in die Gebäudeleittechnik mittels BUS-System führt das Dortmunder Technologieunternehmen zusätzlich die Wilo-Stratos MAXO im Portfolio.

Alle Informationen zur MAXO-Familie finden Sie hier >>

Aktuelle Forenbeiträge
schorni1 schrieb: Wer PASSEND dimensioniert braucht NICHTS befürchten. @ogli Wenn...
carmensita schrieb: Irgendetwas ist doch immer defekt. Fragt sich, was passiert,...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
ENERGIE- UND SANITÄRSYSTEME
Lüftungs- und Klimatechnik vom Produkt zum System
Website-Statistik