Cookies erleichtern die Bereitstellung der Dienste auf dieser Website. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
Unsere News können Sie auch bequem als Newsletter erhalten!

News vom 14.02.2020

BRÖTJE verlängert Dreifach-Prämie für BAP Neumitglieder

Der Hersteller BRÖTJE setzt seine Aktion „3-fach profitieren“ für Neukunden ohne zeitliche Einschränkung fort. Der Vorteil: Jeder teilnehmende Fachhandwerker registriert drei Wärmeerzeuger im BRÖTJE Aktivpartner Programm BAP und erhält automatisch drei Prämien. Hierzu zählen ein Werkzeugkoffer, eine GPS-Smartwatch sowie ein Tablet mit einem Gesamtwert von über 700 Euro.

BRÖTJE verlängert die Aktion „3-fach profitieren“ für BAP Neukunden auf unbestimmte Zeit.<br />Bild: August Brötje <br />
BRÖTJE verlängert die Aktion „3-fach profitieren“ für BAP Neukunden auf unbestimmte Zeit.
Bild: August Brötje

Die Aktion läuft schon seit dem Jahr 2016, zahlreiche Neukunden profitierten bereits davon. Die Teilnahme ist einfach: Der Neukunde reicht die Anmeldung auf dem Aktionsflyer zur Aktion „3-fach profitieren“ bei der August Brötje GmbH ein und meldet sich anschließend zum Aktivpartner Programm (BAP) unter broetje-bap.de an. Nach interner Prüfung der Teilnahmebedingungen erfolgt eine Information an den Kunden. Um die Prämien zu erhalten, ist lediglich die Angabe der Herstellnummer vom Typenschild des jeweiligen Geräts und eine PIN erforderlich.

BAP wurde im März 2017 ins Leben gerufen, um treue BRÖTJE Kunden neben der „3-fach profitieren“-Aktion eine Extraportion Service zu bieten. Mitglieder bekommen für jeden registrierten Wärmeerzeuger Punkte, für die sie sich diverse Prämien im Online-Shop aussuchen können. Zudem profitieren BAP Kunden von Informationen aus erster Hand.

Mehr Informationen zum Unternehmen BRÖTJE sowie zum Produktangebot finden Interessierte unter broetje.de

Aktuelle Forenbeiträge
fame schrieb: Danke dir, bin glaube ich langsam bekehrt und überzeugt :) Der Heizungsbauer macht gerade Alarm bei der Firma welche die HLB gemacht hat. Ihm war nicht bewusst dass diese unvollständig ist (sprich die...
metusalem28 schrieb: Hallo, es scheint der Fehler ist lokalisiert: es lag - wird sich jetzt zeigen - wohl an dem Kondensatablauf, der durch die Reinigung kpl. versandet war, und somit das Kondensat nicht ablaufen konnte. Nach...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Hersteller von Armaturen
und Ventilen
UP-fix
Messstationen
Verteilerstationen
Regelstationen
Website-Statistik