Ihre Cookie-Einstellungen
Diese Webseite verwendet Cookies. Mit einem Klick auf "Zustimmen" akzeptieren Sie die Verwendung der Cookies. Die Daten, die durch die Cookies entstehen, werden für nicht personalisierte Analysen genutzt. Weitere Informationen finden Sie in den Einstellungen sowie in unseren Datenschutzhinweisen. Sie können die Verwendung von Cookies jederzeit über Ihre anpassen. Ihre Zustimmung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Ihre Cookie-Einstellungen

Um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu bieten, setzen wir Cookies ein. Das sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden. Dazu zählen Cookies für den Betrieb und die Optimierung der Seite. Hier können Sie auswählen, welche Cookies Sie zulassen:
Erforderliche Cookies
Diese Cookies sind notwendig, damit Sie durch die Seiten navigieren und wesentliche Funktionen nutzen können. Dies umschließt die Reichweitenmessung durch INFOnline (IVW-Prüfung), die für den Betrieb des HaustechnikDialogs unerlässlich ist. Wir benutzen Analysecookies, um die Zahl der individuellen Besucher auf Basis anonymer und pseudonymer Informationen zu ermitteln. Ein unmittelbarer Rückschluss auf eine Person ist dabei nicht möglich.
Optionale analytische Cookies
Diese Cookies helfen uns, das Nutzungsverhalten besser zu verstehen.Sie ermöglichen die Erhebung von Nutzungs- und Erkennungsmöglichkeiten durch Erst- oder Drittanbieter, in so genannten pseudonymen Nutzungsprofilen. Wir benutzen beispielsweise Analysecookies, um die Zahl der individuellen Besucher einer Webseite oder eines Dienstes zu ermitteln oder um andere Statistiken im Hinblick auf den Betrieb unserer Webseite zu erheben, als auch das Nutzerverhalten auf Basis anonymer und pseudonymer Informationen zu analysieren, wie Besucher mit der Webseite interagieren. Ein unmittelbarer Rückschluss auf eine Person ist dabei nicht möglich.
Unsere News können Sie auch bequem als Newsletter erhalten!

News vom 30.01.2020

Dallmer schafft mehr Raum mit Wohlfühlfaktor

Offen und kommunikativ

Familienunternehmen Dallmer aus Arnsberg hat zum fünften Mal angebaut. Aufgrund des stetigen Wachstums wird regelmäßig mehr Platz für Mitarbeiter und Maschinen benötigt. Im 700 m2 großen Obergeschoss des neuen Dallmer-Gebäudes hat ein Teil der Verwaltung ihre Büros. Im 500 m2 großen Erdgeschoss ist teilweise die Produktion der modernen Duschrinnen untergebracht. Der Neubau wurde auf dem Grundstück eines zuvor abgerissenen Lagergebäudes errichtet.

Familienunternehmen Dallmer aus Arnsberg hat zum fünften Mal angebaut. Aufgrund des stetigen Wachstums wird regemäßig mehr Platz für Mitarbeiter und Maschinen benötigt.
Familienunternehmen Dallmer aus Arnsberg hat zum fünften Mal angebaut. Aufgrund des stetigen Wachstums wird regemäßig mehr Platz für Mitarbeiter und Maschinen benötigt.
Viel Licht zeichnet die Architektur des Neubaus aus. So gibt es keine harten Grenzen, sondern Mitarbeiter werden zum Dialog eingeladen.
Viel Licht zeichnet die Architektur des Neubaus aus. So gibt es keine harten Grenzen, sondern Mitarbeiter werden zum Dialog eingeladen.
Sichtbeton und gedeckte Farben finden sich im Dallmer-Neubau wieder. Insgesamt ein stimmiges Gesamtkonzept, welches zudem funktionell ist.
Sichtbeton und gedeckte Farben finden sich im Dallmer-Neubau wieder. Insgesamt ein stimmiges Gesamtkonzept, welches zudem funktionell ist.
Bilder: Dallmer
Bilder: Dallmer

Die neue Gebäudehülle wurde von den ortsansässigen Architekten Wellie + Partner entworfen und geplant. Für die Innenarchitektur zeichnet Sabine Keggenhoff vom Büro KEGGENHOFF I PARTNER verantwortlich. Im gesamten Neubau wurde Wert auf Kommunikationsorte sowie eine angenehme Arbeitsatmosphäre gelegt. Bodentiefe Glasfenster unterstützen diese Offenheit. Eine zeitlose und wertbeständige Architektur, die auch die hochwertigen Produkte des Unternehmens widerspiegeln, war die Vorgabe der Bauherren. Neue Kommunikationsorte für einen schnellen internen Austausch wurden geschaffen, um die Interaktion der Mitarbeiter zu fördern. Dafür sind auch im Außenbereich neue Sitzgelegenheiten geschaffen worden, die sowohl Ruhe als auch Gespräche in angenehmer Atmosphäre zulassen.

Die Anschaffung neuer Maschinen für eine moderne Fertigung war der Auslöser für den weiteren Anbau des Arnsberger Entwässerungsspezialisten. Gleichzeitig forderte die hohe Produktnachfrage weitere Einstellungen im Vertrieb, wodurch ebenfalls mehr Platz benötigt wurde. „Wir haben einmal durchgemischt. Nahezu jede Abteilung hat nun ein neues Büro“, berichtet Yvonne Dallmer, Geschäftsführerin der Dallmer GmbH + Co. KG. Der Umzug in mehreren Etappen bedurfte ein ausgeklügeltes Umzugskonzept. Nun haben alle Abteilungen ihre neuen Räumlichkeiten bezogen und die geschaffenen Kommunikationsflächen können optimal genutzt werden. 
Aktuelle Forenbeiträge
lowenergy schrieb: Bei ausschließlich Fußbodenheizung benötigst bei entsprechender Bauart der Hydraulik definitiv keinen zusätzlichen Pufferwasserspeicher im Hausheizkreis! Daher nochmal die Frage für wieviele Personen...
schorni1 schrieb: Der Wärmebedarf ist an sich linear zur Außentemperatur. Bei der örtlich festgesetzten niedrigsten Norm-Außentemperatur ist dieser 100% und läuft gegen Null an der Heizgrenze (zwischen 12 und 20 Grad außen)....
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
ENERGIE- UND SANITÄRSYSTEME
Website-Statistik