Ihre Cookie-Einstellungen
Diese Webseite verwendet Cookies. Mit einem Klick auf "Zustimmen" akzeptieren Sie die Verwendung der Cookies. Die Daten, die durch die Cookies entstehen, werden für nicht personalisierte Analysen genutzt. Weitere Informationen finden Sie in den Einstellungen sowie in unseren Datenschutzhinweisen. Sie können die Verwendung von Cookies jederzeit über Ihre anpassen. Ihre Zustimmung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Ihre Cookie-Einstellungen

Um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu bieten, setzen wir Cookies ein. Das sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden. Dazu zählen Cookies für den Betrieb und die Optimierung der Seite. Hier können Sie auswählen, welche Cookies Sie zulassen:
Erforderliche Cookies
Diese Cookies sind notwendig, damit Sie durch die Seiten navigieren und wesentliche Funktionen nutzen können. Dies umschließt die Reichweitenmessung durch INFOnline (IVW-Prüfung), die für den Betrieb des HaustechnikDialogs unerlässlich ist. Wir benutzen Analysecookies, um die Zahl der individuellen Besucher auf Basis anonymer und pseudonymer Informationen zu ermitteln. Ein unmittelbarer Rückschluss auf eine Person ist dabei nicht möglich.
Optionale analytische Cookies
Diese Cookies helfen uns, das Nutzungsverhalten besser zu verstehen.Sie ermöglichen die Erhebung von Nutzungs- und Erkennungsmöglichkeiten durch Erst- oder Drittanbieter, in so genannten pseudonymen Nutzungsprofilen. Wir benutzen beispielsweise Analysecookies, um die Zahl der individuellen Besucher einer Webseite oder eines Dienstes zu ermitteln oder um andere Statistiken im Hinblick auf den Betrieb unserer Webseite zu erheben, als auch das Nutzerverhalten auf Basis anonymer und pseudonymer Informationen zu analysieren, wie Besucher mit der Webseite interagieren. Ein unmittelbarer Rückschluss auf eine Person ist dabei nicht möglich.

Alle
Foren
Abluft-System durch WRG ersetzen/erweitern
Verfasser:
Jonathan Nachite
Zeit: 18.10.2021 17:13:06
0
3206583
Hallo zusammen,

wir haben ein EFH, in dem über den Zimmer-Fenstern Zuluftelemente und in den Fechträumen Abluft-Elemente in den Ecken installeirt sind. Die Abluft-Rohre gehen in den Keller, wo ein Lüftungsgerät steht und die Luft durch ein Rohr in der Wand nach draußen pustet (Geräte von Aereco).

(über Sinn oder Unsinn einer solchen Lösung will ich hier nicht reden. Das Haus wurde nicht von uns gebaut und hat auch schon einige Jahre auf dem Buckel und soll auch nicht grundsaniert werden)

Was mich interessiert:

Lässt sich so ein Lüftungsgerät durch eines mit WRG ersetzen, welches dann z.B. den (aktuell unbeheizten) Keller erwärmt? (dass ich damit nicht wieder die Räume, wo die Luft herkommt, heizen kann, ist mir klar, dazu müssten ja Rohre zurückgehen). Was gäbe es da zu berücksichtigen? Wenn es prinzpiell geht, welche Hersteller/Geräte sind zu empfehlen?

Falls jemand Gründe braucht, bevor er sinnvoll antworten kann: z.B. um den Keller für Hobby nutzen zu können, ohne erfrieren zu müssen. Oder auch um einen "Wämrepuffer" zu schaffen, damit der Keller nicht so eine starke Wärmesenke für den Rest des Hauses darstellt. Oder um Schimmel im Keller vorzubeugen (kleineres Delta-T -> niedrigere rel. Luftfeuchte). Oder einfach aus ideologischen Umweltfreund-Gründen (ja, solche Leute gibt's wirklich, die nicht jeden Cent umdrehen, wenn der einzige Zweck Umweltschutz heißt). oder, oder, oder.

Danke. :)

Aktuelle Forenbeiträge
belzig schrieb: Vielen Dank für den Entwurf. Wenn ich das Richtig verstanden...
LaMiyu schrieb: Hallo Zusammen, @ET Ich werd die Parameter im Kessel mal...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Hochleistungsfähige, intelligente Systeme und Produkte für Bad und Sanitär
UP-fix
Messstationen
Verteilerstationen
Regelstationen
 
Aktuelles aus SHKvideo
Website-Statistik