Ihre Cookie-Einstellungen
Diese Webseite verwendet Cookies. Mit einem Klick auf "Zustimmen" akzeptieren Sie die Verwendung der Cookies. Die Daten, die durch die Cookies entstehen, werden für nicht personalisierte Analysen genutzt. Weitere Informationen finden Sie in den Einstellungen sowie in unseren Datenschutzhinweisen. Sie können die Verwendung von Cookies jederzeit über Ihre anpassen. Ihre Zustimmung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Ihre Cookie-Einstellungen

Um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu bieten, setzen wir Cookies ein. Das sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden. Dazu zählen Cookies für den Betrieb und die Optimierung der Seite. Hier können Sie auswählen, welche Cookies Sie zulassen:
Erforderliche Cookies
Diese Cookies sind notwendig, damit Sie durch die Seiten navigieren und wesentliche Funktionen nutzen können. Dies umschließt die Reichweitenmessung durch INFOnline (IVW-Prüfung), die für den Betrieb des HaustechnikDialogs unerlässlich ist. Wir benutzen Analysecookies, um die Zahl der individuellen Besucher auf Basis anonymer und pseudonymer Informationen zu ermitteln. Ein unmittelbarer Rückschluss auf eine Person ist dabei nicht möglich.
Optionale analytische Cookies
Diese Cookies helfen uns, das Nutzungsverhalten besser zu verstehen.Sie ermöglichen die Erhebung von Nutzungs- und Erkennungsmöglichkeiten durch Erst- oder Drittanbieter, in so genannten pseudonymen Nutzungsprofilen. Wir benutzen beispielsweise Analysecookies, um die Zahl der individuellen Besucher einer Webseite oder eines Dienstes zu ermitteln oder um andere Statistiken im Hinblick auf den Betrieb unserer Webseite zu erheben, als auch das Nutzerverhalten auf Basis anonymer und pseudonymer Informationen zu analysieren, wie Besucher mit der Webseite interagieren. Ein unmittelbarer Rückschluss auf eine Person ist dabei nicht möglich.

Alle
Foren
Wärmepumpen Energie aus Teich
Verfasser:
SG03
Zeit: 08.04.2021 20:06:49
0
3136092
Da ich zur Zeit noch immer mein Haus saniere und natürlich WP tauglich mache, mit FBH, Wand und im Dachgeschoss mit Deckenheizung, überlege ich, ob es sinnvoll wäre, meinen späteren Schwimmteich zu nutzen, der sowieso ausgehoben werden muß. Vom Haus dorthin etwa 25m, Teich 15-20mx5m und bis 2m tief. Vorteil schmaler Graben und keine extra Erdbewegung. Heizlast gedämmt etwa 12 kW, da es zwei Altbauhäuser sind.

Verfasser:
Papalf
Zeit: 08.04.2021 20:26:41
1
3136105
Bei einem vergleichbaren Eisspeicher wird erheblich Temperatur-Regeneration betrieben. Vermutlich eignet der sich nicht richtig als Wärmequelle und aufgrund niedriger Temperaturen als Schwimmteich.

Verfasser:
SebDob
Zeit: 09.04.2021 08:48:32
0
3136263
Zitat von SG03 Beitrag anzeigen
Da ich zur Zeit noch immer mein Haus saniere und natürlich WP tauglich mache, mit FBH, Wand und im Dachgeschoss mit Deckenheizung, überlege ich, ob es sinnvoll wäre, meinen späteren Schwimmteich zu nutzen, der sowieso ausgehoben werden muß. Vom Haus dorthin etwa 25m, Teich 15-20mx5m und bis 2m[...]



Über die Forensuche findest du einen Beitrag. Dort hat jmd Edelstahlwellrohr im Teich...

Verfasser:
lukashen
Zeit: 09.04.2021 08:53:23
0
3136269
https://www.haustechnikdialog.de/Forum/p/3097394

Verfasser:
OldBo
Zeit: 09.04.2021 09:41:25
0
3136296
In dem Thema habe ich diese Frage gestellt. Vielleicht passt diese auch hier.

Ich habe einmal eine vielleicht dumme Frage. Wird durch das Belegen durch die Steinplatten das Projeekt nicht zu einen Erdwärmetauscher? Und dadurch die Energieaufnahme geringer.

Aktuelle Forenbeiträge
Martin1 schrieb: 10m2 Regenfläche sind mit einer Hebeanlage mit zwei Pumpen zu...
kathrin schrieb: @Wolle76 Verschreckt hast du mich nicht, nur hatte ich in...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Mit Danfoss ist alles geregelt
 
Haustechnische Softwarelösungen
Aktuelles aus SHKvideo
Website-Statistik