Ihre Cookie-Einstellungen
Diese Webseite verwendet Cookies. Mit einem Klick auf "Zustimmen" akzeptieren Sie die Verwendung der Cookies. Die Daten, die durch die Cookies entstehen, werden für nicht personalisierte Analysen genutzt. Weitere Informationen finden Sie in den Einstellungen sowie in unseren Datenschutzhinweisen. Sie können die Verwendung von Cookies jederzeit über Ihre anpassen. Ihre Zustimmung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Ihre Cookie-Einstellungen

Um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu bieten, setzen wir Cookies ein. Das sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden. Dazu zählen Cookies für den Betrieb und die Optimierung der Seite. Hier können Sie auswählen, welche Cookies Sie zulassen:
Erforderliche Cookies
Diese Cookies sind notwendig, damit Sie durch die Seiten navigieren und wesentliche Funktionen nutzen können. Dies umschließt die Reichweitenmessung durch INFOnline (IVW-Prüfung), die für den Betrieb des HaustechnikDialogs unerlässlich ist. Wir benutzen Analysecookies, um die Zahl der individuellen Besucher auf Basis anonymer und pseudonymer Informationen zu ermitteln. Ein unmittelbarer Rückschluss auf eine Person ist dabei nicht möglich.
Optionale analytische Cookies
Diese Cookies helfen uns, das Nutzungsverhalten besser zu verstehen.Sie ermöglichen die Erhebung von Nutzungs- und Erkennungsmöglichkeiten durch Erst- oder Drittanbieter, in so genannten pseudonymen Nutzungsprofilen. Wir benutzen beispielsweise Analysecookies, um die Zahl der individuellen Besucher einer Webseite oder eines Dienstes zu ermitteln oder um andere Statistiken im Hinblick auf den Betrieb unserer Webseite zu erheben, als auch das Nutzerverhalten auf Basis anonymer und pseudonymer Informationen zu analysieren, wie Besucher mit der Webseite interagieren. Ein unmittelbarer Rückschluss auf eine Person ist dabei nicht möglich.

Alle
Foren
Überprüfung Lüftungskonzept
Verfasser:
Pommes01
Zeit: 16.11.2020 23:13:34
0
3043238
Hallo Gemeinde,

nachdem mir mein Installateur komplett abgesprungen ist, habe ich meine Wolf CWL400 selber ausgelegt bzw. möchte das Ding selber in Betrieb nehmen. Die Installation ist fest abgeschlossen und kann nicht mehr geändert werden.

Hier das Konzept lt. Wolf Software:

KLICK

Hat jemand noch Anregungen, Verbesserungsvorschläge usw.? Ist die Nennlüftung zu hoch? Sind die Volumenströme in Ordnung?

Verfasser:
Thorfinn Hansen
Zeit: 17.11.2020 15:12:26
0
3044491
Du baust eine Anlage für 251 m2 Wohnfläche mit 2 Kinderzimmern und einem Gästezimmer, auf der nur 2 Personen leben?
Spätestens die Nachnutzer des Gebäudes mit ihren 2..3 Kinder werden dich verteufeln.

Schalldämpfer?
Kannst du das einregulieren?
Hast du eine Abluftdunstabzugshaube? Wie soll die Anlage darauf reagieren?

Verfasser:
Pommes01
Zeit: 17.11.2020 15:40:22
0
3044505
2 Personen plus Kleinkind, demnächst kommt eins dazu. Anlage wird per Drosselscheiben einreguliert. Keine Abluft sondern Umluft schalldämpfer vorhanden .

Verfasser:
Pommes01
Zeit: 20.11.2020 20:30:41
0
3046583
keiner mehr?

Verfasser:
Ctps
Zeit: 20.11.2020 21:57:10
0
3046621
Servus,

wunder dich nicht, in meinem Thread geht es ähnlich schleppend voran. Das Thema ist komplex und die meisten haben (verständlicher weise) keine Lust ein 17 seitiges Dokument zu lesen. Ich hab es trotzdem überflogen :-)

Bin kein Experte aber ich denke im Schlafzimmer sollten es mindestens 40 m³/h sein bei zwei Personen. Dann aber evtl. zwei Rohre hin legen. Kinderzimmer habe ich bei mir auf 20 m³/h ausgelegt. Wenn da manchmal auch zwei Personen schlafen muss eben das Fenster gekippt werden. Bei deinen Flachkanälen ist aber mehr als 20m³/h auch kein Problem, in meinem Fäll würde das schnell in zwei Rundrohren enden deswegen beschränke ich mich hier auf 20m³/h.

Hast du dir mal die Mühe gemacht den Druckverlust der längsten Leitung auszurechnen, inklusive Ansaugleitung? Zu- und Abluft ist Mengenmäßig gleich?

Schalldämpfer sind bei dir besonders wichtig weil das Gerät nahe Schlafräumen steht. Ich würde also falls es das bei Wolf gibt eine Schalldämpferbox direkt am Gerät und evtl. zusätzlich flexible Schalldämpfer vor den Verteilerboxen vorsehen. Aber hier wäre es gut wenn ein Experte was dazu sagt. Wichtig ist auch die korrekte, d.h. entkoppelte Aufstellung des Gerätes damit nichts über das Mauerwerk übertragen wird.

p.s. was ist Partyraum "Naturschutz" ?

Verfasser:
Pommes01
Zeit: 20.11.2020 23:01:30
0
3046640
Erstmal danke fürs überfliegen ;-)

Das mit dem Schlafzimmer schau ich mir nochmal an. Die "Hardware" ist schon komplett verbaut d.h. zweites Rohr an das Ventil usw. geht nicht mehr.

Druckverlust habe ich noch nicht errechnet, sollte aber eigentlich die Software automatisch tun?

Im Partyraum ist jeweils ein Zu- und Abluftventil. Der Zusatz "Naturschutz" beschreibt die jeweilige Hausseite, damit ich auf dem Papier weiß welche Ventilposition genau gemeint ist.

Verfasser:
KleinTheta
Zeit: 20.11.2020 23:15:09
0
3046646
Ist die Frittenbude immer noch nicht fertig?

11.06.2018 KWL in Hauswirtsohaftsraum oder gedämmten Spitzboden?
31.12.2018 Positionierung Auslässe in Ordnung?
09.01.2019 Lüftungsanlage verpfuscht? Dringend Hilfe gesucht!

Warum ziehst Du die damalige Planung nicht durch? Das war doch soweit abgehakt?

Verfasser:
Pommes01
Zeit: 02.12.2020 08:39:43
0
3055986
Die Frittenbude ist seit Anfang des Jahres fertig, aber halt nicht komplett ;-)

Ich konnte jetzt manuell die Luftmenge in den Kinderzimmern auf 25m³, Schlafzimmer auf 44m³ setzen. Im Hauptbad lässt sich das mit der Software nicht höher als 34m³ stellen, vielleicht weil das mit dem Gesamtsystem nicht mehr passt?

Ich werde das jetzt einfach so mal testen

Aktuelle Forenbeiträge
Tobias_K schrieb: Die Anlage taktet da die aktiven ERR in kombination mit einer zu hohen Heizkurve aktuell kein "taktfreien" Betrieb ermöglichen. 1.) Heizkurve deutlich reduzieren, aktuell der Rücklauf Soll liegt bei...
niko80 schrieb: Hallo, wir haben ein Bungalow 150qm Wohnfläche Bj 2019, ausschließlich mit Fußbodenheizung beheizt. Gastherme ist die Logamax plus 172 mit 14kw Leistung. Nun haben wir den Dachboden ausgebaut und wollen...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Haustechnische Softwarelösungen
ENERGIE- UND SANITÄRSYSTEME
Hochleistungsfähige, intelligente Systeme und Produkte für Bad und Sanitär
Website-Statistik