Ihre Cookie-Einstellungen
Diese Webseite verwendet Cookies. Mit einem Klick auf "Zustimmen" akzeptieren Sie die Verwendung der Cookies. Die Daten, die durch die Cookies entstehen, werden für nicht personalisierte Analysen genutzt. Weitere Informationen finden Sie in den Einstellungen sowie in unseren Datenschutzhinweisen. Sie können die Verwendung von Cookies jederzeit über Ihre anpassen. Ihre Zustimmung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Ihre Cookie-Einstellungen

Um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu bieten, setzen wir Cookies ein. Das sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden. Dazu zählen Cookies für den Betrieb und die Optimierung der Seite. Hier können Sie auswählen, welche Cookies Sie zulassen:
Erforderliche Cookies
Diese Cookies sind notwendig, damit Sie durch die Seiten navigieren und wesentliche Funktionen nutzen können. Dies umschließt die Reichweitenmessung durch INFOnline (IVW-Prüfung), die für den Betrieb des HaustechnikDialogs unerlässlich ist. Wir benutzen Analysecookies, um die Zahl der individuellen Besucher auf Basis anonymer und pseudonymer Informationen zu ermitteln. Ein unmittelbarer Rückschluss auf eine Person ist dabei nicht möglich.
Optionale analytische Cookies
Diese Cookies helfen uns, das Nutzungsverhalten besser zu verstehen.Sie ermöglichen die Erhebung von Nutzungs- und Erkennungsmöglichkeiten durch Erst- oder Drittanbieter, in so genannten pseudonymen Nutzungsprofilen. Wir benutzen beispielsweise Analysecookies, um die Zahl der individuellen Besucher einer Webseite oder eines Dienstes zu ermitteln oder um andere Statistiken im Hinblick auf den Betrieb unserer Webseite zu erheben, als auch das Nutzerverhalten auf Basis anonymer und pseudonymer Informationen zu analysieren, wie Besucher mit der Webseite interagieren. Ein unmittelbarer Rückschluss auf eine Person ist dabei nicht möglich.

Alle
Foren
KFW Verständnisfrage
Verfasser:
Uffbasse
Zeit: 16.06.2020 12:13:38
0
2975820
Hallo Zusammen,

nachdem ich jetzt ein paar Tage recherchiert habe aber nichts eindeutiges gefunden habe hier meine Frage mit der Hoffnung auf Klärung:

Wir haben eine Erbengemeinschaft aufgelöst und ich habe mein Bruder ausbezahlt. Nun bin ich 50% Eigentümer und meine Mutter 50%. Im Zuge des Auszugs meines Bruders planen wir Sanierungen die schon lange fällig sind z.B. Dachsanierung.

Hier nun meine 2 Fragen wo ich nicht weiter komme:

In dem Haus wohnen nur meine Mutter und ich wir wollen das Dach nach KFW Standard machen lassen und den Zuschuss des Förderprogramms 430 nutzen. Wir hatten nun einen von der Kommune bezahlten Energieberater hier der uns die Umsetzung durchgerechnet hat und eine maximale Förderung von 10.000€ errechnet. Mein Problem ist auf der Seite der KFW ist immer von bis zu 10.000€ pro Wohneinheit die Rede, wir haben hier 2 Wohneinheiten im Haus kann der Zuschuss dann 2 mal beantragt werden?
Oder muss der Investbetrag dann geteilt werden auf uns 2 und wir bekommen jeweils 20% des Betrages als Zuschuss?

Ich hoffe es gibt hier jemand der mir Licht ins dunkle bringen kann denn der Energieberater hat nur zu stottern angefangen bei der Frage... :-)

Verfasser:
PeterBayer
Zeit: 16.06.2020 17:49:17
2
2975940
Wenn da steht das es 10.000 Euro je Wohneinheit gibt, dann stehen euch bei 2 Wohneinheiten 2x 10.000 Euro also 20.000 Euro zu. Aber das ist natürlich nur die maximale Förderung. Der tatsächliche Förderbetrag hängt ja von den Investitonskostne ab (von denen gibt es 20%). Um die 20.000 Euro zu bekommen müsstet ihr also 100.000 Euro investieren.

Ihr müsst den Antrag dann wahrscheinlich als Eigentümergemeinschaft stellen, aber das ist i.d.R. kein Problem.

Verfasser:
Uffbasse
Zeit: 16.06.2020 21:04:15
0
2976057
Vielen Dank für die Info das ist genau was ich benötigt habe wir haben ein Invest von ca. 65.000€ für das Dach somit ca. 12.000€ Zuschuss. Ich habe es auch eindeutig so in der Beschreibung gelesen nur der Energieberater hat mich aus dem Konzept gebracht.

Verfasser:
SebDob
Zeit: 12.08.2020 20:21:11
0
2997917
Hast du denn 2 Wohnungen im Haus, oder bewohnt Mutti nur ein Zimmer...?

Aktuelle Forenbeiträge
hanssanitaer schrieb: Die Idee mit dem Heizungsrücklauf kannste knicken. Je nach Regelgenauigkeit schafft die Friwa so 20-30°C Rücklauf zum Puffer. Kaltwasser hat gewöhnlich 10°C, mit jahreszeitbedingten Schwankungen. Der...
Mastermind1 schrieb: Dann mach doch mal Bilder von deinem Speicher. Speziell die Anschlüsse die rausführen? Zwei Möglichkeiten oder sogar beides :-) - Zirkulation vorhanden ja/nein -> Wenn ja, wie wird geschalten und...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Environmental & Energy Solutions
Website-Statistik