Cookies erleichtern die Bereitstellung der Dienste auf dieser Website. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.

Alle
Foren
HARK Ecomat 2N - sporadische Fehler
Verfasser:
jaybuy
Zeit: 11.01.2020 10:57:31
0
2889130
Moin moin!

Wir haben seit 2013 einen HARK Ecomat 2N Pelletofen, der bis zum Sommer auch problemlos lief.
Seit Herbst treten immer wieder mal sporadisch Fehler auf, die wohl auf einen "Elektronikwurm" hindeuten:

Es begann damit, dass plötzlich bei ausgeschaltetem Ofen die Meldung des Sicherheitstemperaturbegrenzers auftauchte, nach dem Aus- und Einschalten war die Meldung weg und tauchte seitdem nicht mehr auf.

Einige Zeit später (Ofen lief zwischenzeitlich ohne Probleme) startete der Ofen nicht, weil das Signal vom Luftmengenmesser fehlte - nach Aus/Einschalten wieder weg.

Der Ofen startete, schaltete dann aber ab, weil die Abgastemperatur bei 20 Grad blieb...nach Aus/Einschalten wieder weg und Ofen läuft.

Nach fast 3 Monaten ohne Probleme ging es jetzt wieder los (Fehler wie vorher, Behebung wie vorher)

Hatte schon jemand diese Probleme? Die neue Hauptplatine, auf der vermutlich der Fehler liegt, kostet rund 500€ und vielleicht hat ja jemand dort einen Fehler (z.B. Kondensator) gefunden und beseitigt und kann mir diesbezüglich einen Tipp geben - bin selbst Elektrotechniker und bin mit den Sicherheitsvorkehrungen bei solchen Arbeiten vertraut...;-)


Gruß Jörg

Aktuelle Forenbeiträge
PaulSch schrieb: Super, danke Euch! Das hilft mir extrem weiter bzw. wenn es jetzt an die Anfrage beim Profi geht. Die Ziegel habe ich...
kathrin schrieb: @Mechatroniker Vielen Dank für die interessanten Zahlen! Grob überschlagen kommst du auf etwa 35000 kWh (Output) in...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Environmental & Energy Solutions
Sockelleisten, Heizkörperanschlüsse
und Steigstrangprofile
Pumpen, Motoren und Elektronik für
Steuerung und Regelungen
Website-Statistik