Ihre Cookie-Einstellungen
Diese Webseite verwendet Cookies. Mit einem Klick auf "Zustimmen" akzeptieren Sie die Verwendung der Cookies. Die Daten, die durch die Cookies entstehen, werden für nicht personalisierte Analysen genutzt. Weitere Informationen finden Sie in den Einstellungen sowie in unseren Datenschutzhinweisen. Sie können die Verwendung von Cookies jederzeit über Ihre anpassen. Ihre Zustimmung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Ihre Cookie-Einstellungen

Um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu bieten, setzen wir Cookies ein. Das sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden. Dazu zählen Cookies für den Betrieb und die Optimierung der Seite. Hier können Sie auswählen, welche Cookies Sie zulassen:
Erforderliche Cookies
Diese Cookies sind notwendig, damit Sie durch die Seiten navigieren und wesentliche Funktionen nutzen können. Dies umschließt die Reichweitenmessung durch INFOnline (IVW-Prüfung), die für den Betrieb des HaustechnikDialogs unerlässlich ist. Wir benutzen Analysecookies, um die Zahl der individuellen Besucher auf Basis anonymer und pseudonymer Informationen zu ermitteln. Ein unmittelbarer Rückschluss auf eine Person ist dabei nicht möglich.
Optionale analytische Cookies
Diese Cookies helfen uns, das Nutzungsverhalten besser zu verstehen.Sie ermöglichen die Erhebung von Nutzungs- und Erkennungsmöglichkeiten durch Erst- oder Drittanbieter, in so genannten pseudonymen Nutzungsprofilen. Wir benutzen beispielsweise Analysecookies, um die Zahl der individuellen Besucher einer Webseite oder eines Dienstes zu ermitteln oder um andere Statistiken im Hinblick auf den Betrieb unserer Webseite zu erheben, als auch das Nutzerverhalten auf Basis anonymer und pseudonymer Informationen zu analysieren, wie Besucher mit der Webseite interagieren. Ein unmittelbarer Rückschluss auf eine Person ist dabei nicht möglich.

Alle
Foren
Alpha Innotec Siemens LI12 M optimieren
Verfasser:
Wollepas
Zeit: 06.01.2020 14:41:21
0
2885771
Hallo Forum,

ich habe mich jetzt schon einige Zeit im Forum eingelesen und habe schon einige Einstellungen zu meine LWP ( läuft jetzt schon seit 2005 ) optimieren können.
Im jetzigen Winter ist allerding der Wärekomfort, speziell im Bad nicht so toll.
Hierfür bräuchte ich Euer geschätzte Hilfe.

Unser Haus hat im UG, EG und OG überall FBH, ca, 200 m³. Bad und Dusche sind im OG, EG.
Dusche im EG lau, ja fast kalt. Bad im OG 22,4 Grad.
Alle anderen Räume sind fast zu warm, vorallem die Kinderzimmer im OG.
Alle Etagenregler sind voll auf, Hydraulik wurde überschlägig angepasst über Bosy-online.
Des Weiteren gibt es einen nachträglich wasserführenden Kamin und einen 830 Liter Multifunktionsspeicher MFS 830 S von Alpha Innotec.

Wie bringe ich das Ganze jetzt aus sinvolle Temperaturen, damit ich ca. 22 Grad im Haus habe und im Bad,Dusche ca 24 Grad.
Irgendwo ist mir ein Fehler unterlaufen, komme aber nicht weiter.

Dta und CSV unter folgendem Link:

https://1drv.ms/u/s!AuAbpVc2M3R5hzCldmwzX0wd8p9T?e=nBpkYt

Danke für Eure Hilfe schon mal im Voraus.

Gruß Wolle

Verfasser:
Wollepas
Zeit: 11.01.2020 13:50:21
0
2889216
Hallo,

ich habe heute mal ein neues Dat und CSV hinterlegt:

https://1drv.ms/u/s!AuAbpVc2M3R5hzCldmwzX0wd8p9T?e=nBpkYt

Auch habe ich einige Veränderung aus verschiedenen Beiträgen versucht umzusetzen.
Viele der Beiträge wurden durch Herrn Lorenz, Herrn Rastelli und Herr de Schmied
begleitet.
Eventuell könnte sich bitte einer von den Dreien mal meine Files ansehen und seine Meinung zu den Einstellungen kund tun.
Es wäre sehe hilfreich für mich.

ERR alle offen. Kamin wurde zur Warmwasserbereitung heute morgen angefeuert.

Danke im Voraus.

Verfasser:
de Schmied
Zeit: 11.01.2020 15:24:36
0
2889255
Kennt man Heizkreislängen und die Durchflüße.

Komme gerade nicht in die Csv und mein PC ist gerade belegt 🤔

Verfasser:
Wollepas
Zeit: 11.01.2020 16:11:27
0
2889275
Hallo Herr Schmied,

Längen habe ich keine, wurde überschlägig mit den Flächen ermittelt,
über BVF


Bad 12,07 - 3,8
Dusche 3,76 - 1,2
Wohn1 13,93 - 2,3
Wohn2 13,93 - 2,3
Büro 13,75 - 2,2
Gard 4,73 - 0,8
Küche 11,63 - 1,9
Essz 14,41 - 2,3
Kind1 7,51 - 1,2
Kind2 7,51 - 1,2
Kind3 8,64 - 1,4
Kind4 8,64 - 1,4
Wasch 11,79 - 1,9
Treppe 15,31 - 2,5
Hobby1 13,91 - 2,2
Hoppy2 13,91 - 2,2
Hoppy3 15,96 - 2,6

VG Wolle

Verfasser:
Wollepas
Zeit: 11.01.2020 16:33:59
0
2889295
Hier noch die CSV:

Inbetriebnahme WP

11.01.2020 13:34
Seriennummer 000000-000
KD-Index a
Seriennummer 2 000000-000
KD-Index 2 a
Seriennummer 3 000000-000
KD-Index 3 a
MAC 40-ec-f8-00-7f-bd

IP 192.168.178.33
Subntzmsk. 255.255.255.0
Broadcast 192.168.178.255
Gateway 192.168.178.1

Anlagenstatus:
Wärmepumpen Typ L1I
Softwarestand V1.77
Bivalenz Stufe 1
Betriebszustand

System Einstellung:
EVU-Sperre ohne ZWE
Raumstation Nein
Einbindung Trennsp
Mischkreis 1 Entlade
Mischkreis 2 Nein
Mischkreis 3 Nein
ZWE1 Art Heizstab
ZWE1 Fkt Hz u. Ww
ZWE2 Art Nein
ZWE2 Fkt Nein
ZWE3 Art Nein
ZWE3 Fkt Nein
Störung ohne ZWE
Warmwasser1 Fuehler
Warmwasser2 ZIP
Warmwasser3 mit ZUP
Warmwasser4 Sollwert
Warmwasser5 ohne HUP
WW+WP max 0.0 h
Abtzyk max 60 min
Luftabt. Nein
Luft-Abt. max 15 min
Abtauen 2 mit 1VD
Pumpenoptim. Nein
Zugang KD
ÜberwachungVD Aus
Regelung HK AT-Abh.
Regelung MK1 AT-Abh.
Regelung MK2 AT-Abh.
Regelung Mk3 AT-Abh.
Ausheizen m. Misch
Elektr. Anode Nein
SWB-Ber. mit ZUP
SWB-Min 0.0 h
Heizgrenze Ja
Parallelbetrieb Nein
Fernwartung Nein
Pumpenoptim. Zeit 5 min
Effizienzpumpe Nein
Wärmemenge Nein
Solarregelung Tempdiff.
Abtzyk min 45 min
Meldung TDI Ja
Multispeicher Ja
Freig. ZWE 60 min
Warmw. Nachheizung Nein
Warmw. Nachh. max 5.0 h
Smart Grid Nein
Schwimmbad ohne HUP
Regelung MK1 schnell
Regelung MK2 schnell
Regelung Mk3 schnell

Temperaturen :
Rückl.-Begr. 50.0°C
Hysterese HR 1.5 K
TR Erh max 5.0 K
Freig. ZWE -8.0°C
TDI-Solltemp 60.0°C
Hysterese WW 7.0 K
TAussen max 35.0°C
TAussen min -20.0°C
T-HG max 130.0°C
Absenk. bis -20.0°C
Vorlauf max. 58.0°C
T-Diff. Ein 4.0 K
T-Diff. Aus 2.0 K
T-Diff. Speicher max 70.0°C
TEE Heizung 2.0 K
TEE Warmw. 5.0 K
Max.Warmwassertemp. 65.0°C
Min. Rückl.Solltemp. 15.0°C


Prioritäten :
Warmwasser 1
Heizung 2
Schwimmbad 3

Anlagenkonfiguration :
Heizung 1
Warmwasser 1
Schwimmbad 0

Heizkurven Heizung 28.0C/22,5C
Heizkurven Mischkreis 1 40.0C/23C

Informationen Betriebsstunden :
Betriebstund. VD1 5589h
Impulse Verdichter 1 11588
Laufzeit Ø VD1 00:28
Betriebstunden ZWE1 14h
Betriebstunden WP 5589h
Betriebstunden Heiz. 4212h
Betriebstunden WW 1375h
Betriebstunden SW 0h

Informationen Temperaturen:
Vorlauf 23.1°C
Rücklauf 20.8°C
Rückl.-Soll 27.4°C
Rückl.-Extern 26.0°C
Heissgas 18.8°C
Aussentemperatur 4.5°C
Mitteltemperatur 5.0°C
Warmwasser-Ist 57.1°C
Warmwasser-Soll 49.0°C
Wärmequelle-Ein 6.1°C
Wärmequelle-Aus 7.9°C
Mischkreis1-Vorlauf 26.7°C
Mischkreis1 VL-Soll 35.6°C
Solarkollektor 5.0°C
Solarspeicher 150.0°C
Externe Energ.Quelle 5.0°C


Ja = Ja

Abschaltungen :
11.01.20 09:07 keine Anf.
11.01.20 06:04 keine Anf.
11.01.20 03:29 keine Anf.
11.01.20 00:47 keine Anf.
10.01.20 22:19 keine Anf.

Verfasser:
de Schmied
Zeit: 11.01.2020 16:39:08
0
2889301
Ich geh jetzt mal davon aus das diese Angaben Quadratmeter und Durchfluß sind :-)

Je kleiner der Raum desto problematischer die Temperatur zu erreichen, besonders dann wenn es auch noch ein Bad, Gäste WC oder eine Dusche ist.
Du kannst in fast jedem Optiemierungsthema's dies sehen 🙁

Welche Räume sind neben den "kalten" Räume? Da Wärme Raüme kalte mitheizen

Mischkurve 40 / 25 einstellen

WP - Rücklaufgeführt
Mischer - Vorlaufgeführt

Verfasser:
Wollepas
Zeit: 11.01.2020 17:01:38
0
2889314
Hi,

ist so: Fläche/Durchfluss.

An der Dusche grenzt nur die Garderobe, am Bad ist Kind1/2 nebenan.
Ansonsten nur Außenwände, leider.
Das sind eigentlich die zwei Räume, wo ich Probleme mit den Temperaturen habe.

Mischkurve stelle ich um auf 40/25.

Ist Ihnen von den Einstellungen her noch etwas aufgefallen, was noch zu verbessern wäre?

Melde mich dann die nächsten Tage.

Verfasser:
de Schmied
Zeit: 11.01.2020 17:09:00
0
2889320
Mir ist direkt nicht mehr aufgefallen, die Heizkurve ist ok, bei der Änderung der Mischkurve geht es mehr um die Übergangszeit.
Ich denke das ich morgen die Dta anschaue, vielleicht sieht man da noch etwas.

Evtl schaut Rastelli nochmals darüber.

Gut wäre noch ein IR Thermometer wie ein Basetech Mini damit man noch Kurzschlüsse heraus finden kann.

Bin dann mal weg

Verfasser:
Rastelli
Zeit: 11.01.2020 21:59:38
0
2889478
Zitat von Wollepas Beitrag anzeigen
ich habe heute mal ein neues Dat und CSV hinterlegt:[...]
06.01 ist aber nicht mehr so ganz neu...

Zitat von Wollepas Beitrag anzeigen
läuft jetzt schon seit 2005[...]
. und erst 5.500 Betriebsstunden auf dem Tacho... Sehr sparsam... ;) Was stimmt da nicht an deinen Zahlen?

Das laufbild ist so schlecht nicht. Das RL-Soll von 28°C ist bemerkenswert hoch, damit kommst du auf nur 22°C in den Zimmern? Da steht es um die Dämmung des Hausen wohl nicht so gut...

Dein sekundärseitiger Durchfluss ist etwas (zu) hoch. Welche Umwälzpumpe an der Mischergruppe ist verbaut und wie ist deren aktuelle Einstellung. Auf jeden Fall mal eine Stufe weniger einstellen

Verfasser:
Wollepas
Zeit: 12.01.2020 08:42:05
0
2889572
Guten Morgen Rastelli,

letztes Jahr musste ich einen neuen Regler Lux 2 einbauen, da ich mein PV Anlage
mit einbezogen habe.
Evtl. wurde vom alten die Std. nicht übernommen.
Hatte vorher die Lux 1 die aber mit der PV nichts anfangen konnte.

Dämmung ist schon ok, denke ich. Ist halt Bj. 1994.

Pumpen sind Grundfos UPS 25/60. Sekundär am Mischer Stufe 3, primär Stufe 1.

Bilder und Neue Dta sind hinterlegt.

Dta_Bilder Pumpe

Dankeschön für die Hilfe.

Verfasser:
Rastelli
Zeit: 12.01.2020 21:42:12
0
2890189
Zitat von Wollepas Beitrag anzeigen
Sekundär am Mischer Stufe 3[...]
mach da mal bitte Stufe 2 für 24h und dann ein neues DTA

Verfasser:
Wollepas
Zeit: 13.01.2020 18:26:52
0
2890619
Hallo,

habe die Einstellung für die Pumpe gleich gestern früh vorgenommen.
Merklich sind die Temperaturen niedriger.
Bad ca. 21°, Dusche 19°. Eigentlich zu kalt.
Andere Räume kann ich nicht sagen, da meine Frau angeheizt hat.
Dann denke ich, waren diese ebenfalls zu frisch.

Neues Dta habe ich in einem sep. Ordner hinterlegt:


https://1drv.ms/u/s!AuAbpVc2M3R5hzCldmwzX0wd8p9T?e=nBpkYt

Gruß Wolle

Verfasser:
Rastelli
Zeit: 13.01.2020 20:08:30
0
2890710
TFB1 und TVL laufen nun sehr schön synchron, ebenso wie TRL und TRLext.

Mit rund 28°C RL-Soll kommst du nur auf 20°C in den Zimmern? Das ist seltsam.
Dann muss der Fußpunkt der Heizkurve (Heizung) wohl oder übel noch 0,5 bis 1,0°C hoch.

Verfasser:
Wollepas
Zeit: 14.01.2020 19:14:25
0
2891290
Hallo und guten Abend Rastelli,

danke für Deine Einschätzung.
Ich nimm jetzt mal den Fupunkt der Heizkurve 1° höher und sehe mal was passiert.
Eine neue Dta setze ich dann morgen Abend rein, wenn ich wieder zu Hause bin.


Gruß Wolle

Verfasser:
Wollepas
Zeit: 15.01.2020 18:31:03
0
2891942
Hallo Rastelli,

habe jetzt die neu Dta hochgeladen.
Die Temperaturen sind ein wenig gestiegen, haben aber auch
heut so um die 6°-7° ATgehabt.
Also im Moment sind die Temperaturen im Bad auf ca, 22,1° angstiegen,
in der Dusche ca. 21°. Die anderen Räume sind soweit ok denke ich,
da schon wieder auf dem weg bin.

Würdest Du bitte nochmal über die Dta sehen?

https://1drv.ms/u/s!AuAbpVc2M3R5hzCldmwzX0wd8p9T?e=nBpkYt

Danke im Voraus.

Verfasser:
Rastelli
Zeit: 15.01.2020 19:25:11
0
2891972
Zitat von Wollepas Beitrag anzeigen
Die Temperaturen sind ein wenig gestiegen, haben aber auchheut so um die 6°-7° ATgehabt.[...]
mit der richtigen Heizkurveneinstellung wird es nicht wärmer im Haus, weil es draußen wärmer wird, oder kälter, wenn die ATs sinken.
Ggfs. stimmt auch der Endpunkt nicht, evtl. musst du den nach oben hin anpassen, wenn es mit kälteren ATs im Haus kühler werden sollte.

Verfasser:
Rastelli
Zeit: 15.01.2020 19:25:45
0
2891973
Zitat von Wollepas Beitrag anzeigen
Würdest Du bitte nochmal über die Dta sehen?[...]
das Laufbild gefällt mir derweil richtig gut. Die WP läuft allerdings schon recht viel (>40%) bei Ø +4°C

Verfasser:
Wollepas
Zeit: 15.01.2020 21:54:45
0
2892085
Hallo Rastelli,

danke für Deine Einschätzung.
Den Endpunkt kann ich dann ja noch korrigieren, falls es der Fall sein sollte.
Wie komme ich aber an eine bessere Laufleistung der WP,
da Du meineste die wäre zu hoch.
Hast Du da noch Tips für mich, oder wie könnte ich versuchen Das umzusetzen?
Ich möchte natürlich noch Energie einsparen, wenn die Temperaturen stimmen.

Gruß Wolle

Verfasser:
Rastelli
Zeit: 15.01.2020 22:01:03
0
2892093
Zitat von Wollepas Beitrag anzeigen
Wie komme ich aber an eine bessere Laufleistung der WP,
da Du meineste die wäre zu hoch[...]
gar nicht. Die WP macht ihren Job. Das Haus (ver)braucht die Wärme.

Aktuelle Forenbeiträge
Joerg Lorenz schrieb: Hallo morpeuse Einen WW-Lauf löst Du aus, indem Du eine Anforderung generierst. Schnelladung ist eine Möglichkeit. Du hast bei Deinem hydraulischen Aufbau nur die Pumpe in der WP und das ist gut...
Alexesw schrieb: Mir fehlt jetzt noch der passende Pufferspeicher für den Kessel, der dann ja "ST-SteamBack-ready" sein muss. Gibt es einen Schichtenspeicher ohne Wärmetauscher, der genügend Anschlüsse für Pelletkessel,...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
ENERGIE- UND SANITÄRSYSTEME
Website-Statistik