Ihre Cookie-Einstellungen
Diese Webseite verwendet Cookies. Mit einem Klick auf "Zustimmen" akzeptieren Sie die Verwendung der Cookies. Die Daten, die durch die Cookies entstehen, werden für nicht personalisierte Analysen genutzt. Weitere Informationen finden Sie in den Einstellungen sowie in unseren Datenschutzhinweisen. Sie können die Verwendung von Cookies jederzeit über Ihre anpassen. Ihre Zustimmung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Ihre Cookie-Einstellungen

Um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu bieten, setzen wir Cookies ein. Das sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden. Dazu zählen Cookies für den Betrieb und die Optimierung der Seite. Hier können Sie auswählen, welche Cookies Sie zulassen:
Erforderliche Cookies
Diese Cookies sind notwendig, damit Sie durch die Seiten navigieren und wesentliche Funktionen nutzen können. Dies umschließt die Reichweitenmessung durch INFOnline (IVW-Prüfung), die für den Betrieb des HaustechnikDialogs unerlässlich ist. Wir benutzen Analysecookies, um die Zahl der individuellen Besucher auf Basis anonymer und pseudonymer Informationen zu ermitteln. Ein unmittelbarer Rückschluss auf eine Person ist dabei nicht möglich.
Optionale analytische Cookies
Diese Cookies helfen uns, das Nutzungsverhalten besser zu verstehen.Sie ermöglichen die Erhebung von Nutzungs- und Erkennungsmöglichkeiten durch Erst- oder Drittanbieter, in so genannten pseudonymen Nutzungsprofilen. Wir benutzen beispielsweise Analysecookies, um die Zahl der individuellen Besucher einer Webseite oder eines Dienstes zu ermitteln oder um andere Statistiken im Hinblick auf den Betrieb unserer Webseite zu erheben, als auch das Nutzerverhalten auf Basis anonymer und pseudonymer Informationen zu analysieren, wie Besucher mit der Webseite interagieren. Ein unmittelbarer Rückschluss auf eine Person ist dabei nicht möglich.

Alle
Foren
Warme Heizumgsraum Luft im Keller verteilen?
Verfasser:
HAL 9000b
Zeit: 09.10.2019 12:56:48
0
2837107
Hallo alle
In meine Heizungskeller (Pellet Kessel) wird es ganzjährig 24c warm. Im Rest des Kellers wird es 10/19c (Winter/Sommer) warm.
Ich möchte diese Wärme nun nutzen um den restlichen Keller zu wärmen und zu trockenen.

Ich stelle mir vor die warme Luft aus dem Heizungskeller mit einem Badezimmer Lüfter Kaskaden mässig durch die verschiedenen Kellerraume zu führen.
Die Aussenzuluft ist immHeizungskeller am Boden.
Der Venttilator saugt die Warme Luft an der Decke im Heizungsraum ab und führt diese im Nächsten Raum am Boden ab. Weiter geht es von Raum zu Raum über die Türspalten.

Mein Hauptproblem ist das Ganze so auf zu bauen, dass es Feuerpolizeilich halbwegs konform ist.

Wie kann man zB sicher stellen, dass der Ventilator bei Rauchentwicklung im Heizungskeller nicht anspringt?
Gibt es einfache bzw günstige Brandschutz Klappen (oder aufscheumend) die man in eine zu bohrende runde Wandöffnung zwischen Heizungskeller und 1. Kaskadenraum einschieben kann?

Der Pelletkessel hat übrigens seine eigene Zuluft.

Verfasser:
Karl-Heinz Groß
Zeit: 09.10.2019 14:40:39
0
2837145
Welche Nennwärmeleistung hat der Ofen? Hersteller, Typ? Wie hoch ist der Schornstein, welcher Querschnitt, welche Bauart? Kommt die Zuluft über einen Kanal oder ein Fenster? Raumgröße, Hausgröße, Alter, Lage, Windrichtung?

Sollte für den Anfang mal reichen ...

Verfasser:
Martin24
Zeit: 09.10.2019 15:55:57
0
2837174
Warum ist es da so warm? Ungedämmte Rohre?

Ich habe zwar keinen Pelletkessel sondern nur eine Gasbüchse, aber in dem winzigen Raum, der nur Gastherme und Warmwasserspeicher enthält, wird es kaum wärmer als im Rest des Kellers.

Grüße
Martin

Verfasser:
HAL 9000b
Zeit: 09.10.2019 22:23:32
0
2837263
Zitat von Martin24 Beitrag anzeigen
Warum ist es da so warm? Ungedämmte Rohre?

Ich habe zwar keinen Pelletkessel sondern nur eine Gasbüchse, aber in dem winzigen Raum, der nur Gastherme und Warmwasserspeicher enthält, wird es kaum wärmer als im Rest des Kellers.

Grüße
Martin

Ja, ich hab in einem Haus einen 20j alten Gastherme, der den Heizumgskeller kaum aufwärmt. Der neue Pelletkessen 14kW scheint deutlich mehr Wärme ab zu geben ob wohl alles gut isoliert ist.

Verfasser:
maschu-m
Zeit: 11.10.2019 22:47:00
0
2839031
Pelletheizungen, das ist normal das der Heizraum so Warm wird, bei Gas ist das nicht der Fall. Das liegt an der Pelleverbrennung in Form des Ofens.

Ich frage mich nur, ob wenn ich eine Pelletheizung im Keller einbaue, dann noch die Kellerdecken gedämmt werden muß - bei einer Sanierung zum Effizienshaus? Das waäre schon wichtig für mich, da ich mich derzeit eine Pelletheizung in Erwägung ziehe für ein Zweifamilienhaus zur komplett-Sanierung.

Verfasser:
kreitmayr
Zeit: 11.10.2019 23:03:38
0
2839040
Zitat von HAL 9000b Beitrag anzeigen
Hallo alle
In meine Heizungskeller (Pellet Kessel) wird es ganzjährig 24c warm. Im Rest des Kellers wird es 10/19c (Winter/Sommer) warm.
[...]


Kannst du nicht einfach die Türen teilweise offen stehen lassen?

MfG
uwe

Verfasser:
schorni1
Zeit: 11.10.2019 23:45:58
0
2839051
Die Aussenzuluft ist immHeizungskeller am Boden.

In 95% der Fälle UNNÖTIG !

Stell um auf RAUMLUFTVERBUND und verschließe dieses "Loch in die Kälte"!

Wieviel kW hat der Kessel?
Wieviel Raumvolumen hat der Aufstellraum?

Aktuelle Forenbeiträge
Joerg Lorenz schrieb: Hallo morpeuse Einen WW-Lauf löst Du aus, indem Du eine Anforderung generierst. Schnelladung ist eine Möglichkeit. Du hast bei Deinem hydraulischen Aufbau nur die Pumpe in der WP und das ist gut...
Alexesw schrieb: Mir fehlt jetzt noch der passende Pufferspeicher für den Kessel, der dann ja "ST-SteamBack-ready" sein muss. Gibt es einen Schichtenspeicher ohne Wärmetauscher, der genügend Anschlüsse für Pelletkessel,...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Pumpen, Motoren und Elektronik für
Steuerung und Regelungen
Website-Statistik