Ihre Cookie-Einstellungen
Diese Webseite verwendet Cookies. Mit einem Klick auf "Zustimmen" akzeptieren Sie die Verwendung der Cookies. Die Daten, die durch die Cookies entstehen, werden für nicht personalisierte Analysen genutzt. Weitere Informationen finden Sie in den Einstellungen sowie in unseren Datenschutzhinweisen. Sie können die Verwendung von Cookies jederzeit über Ihre anpassen. Ihre Zustimmung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Ihre Cookie-Einstellungen

Um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu bieten, setzen wir Cookies ein. Das sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden. Dazu zählen Cookies für den Betrieb und die Optimierung der Seite. Hier können Sie auswählen, welche Cookies Sie zulassen:
Erforderliche Cookies
Diese Cookies sind notwendig, damit Sie durch die Seiten navigieren und wesentliche Funktionen nutzen können. Dies umschließt die Reichweitenmessung durch INFOnline (IVW-Prüfung), die für den Betrieb des HaustechnikDialogs unerlässlich ist. Wir benutzen Analysecookies, um die Zahl der individuellen Besucher auf Basis anonymer und pseudonymer Informationen zu ermitteln. Ein unmittelbarer Rückschluss auf eine Person ist dabei nicht möglich.
Optionale analytische Cookies
Diese Cookies helfen uns, das Nutzungsverhalten besser zu verstehen.Sie ermöglichen die Erhebung von Nutzungs- und Erkennungsmöglichkeiten durch Erst- oder Drittanbieter, in so genannten pseudonymen Nutzungsprofilen. Wir benutzen beispielsweise Analysecookies, um die Zahl der individuellen Besucher einer Webseite oder eines Dienstes zu ermitteln oder um andere Statistiken im Hinblick auf den Betrieb unserer Webseite zu erheben, als auch das Nutzerverhalten auf Basis anonymer und pseudonymer Informationen zu analysieren, wie Besucher mit der Webseite interagieren. Ein unmittelbarer Rückschluss auf eine Person ist dabei nicht möglich.

Alle
Foren
Elektroautos
Verfasser:
Phil a.H.
Zeit: 26.09.2021 15:42:56
5
3196997
Zitat von Lesender47 Beitrag anzeigen
@ sukram
hab gestern Mal am Rande der gestrigen Demos in unser stadt mit einigen jungen Teilnehmern gesprochen..
Also mit denen, die aus Kreisen wie den deinigen sowieso nicht ernst genommen werden? Was wolltest du denn da? Und du hast dich "mit denen unterhalten", mehrfach?
Das glaubt dir kein Mensch.
Egal, die Wahl ist quasi vorbei, Werbung für die blaubraunrechtsalternativen braucht's also auch nimmer...

Verfasser:
DirFa
Zeit: 26.09.2021 15:48:15
1
3197001
Zitat von RoBIM Beitrag anzeigen
Als Ergänzung zum Vorgenannten

"[i]Abschließend die aktuellste und umfangreichste Studie aus dem Jahr 2018. Zwischen Januar und August 2018 wertete das Versicherungsunternehmen HUK-Coburg die Telematikdaten von 35.000 Fahrzeugen aus.
Auch diese Studie ergab, dass[...]

...letztendlich nur Schönrederei, dass die Batterietechnologie immer noch zu grottig ist...um die Bedürfnisse aller potentielen E-Autofahrer zu bedienen - bis dahin rockt mein A6-Diesel an der Tankstelle(Tankzeit) und bei der Reichweite(1100km) - dazu benötigt man keine "Studie", die den Namen nicht verdient :)
...das sind Fakten, die sich durch keine Ideologie widerlegen läßt....
DirFa.

Verfasser:
DirFa
Zeit: 26.09.2021 15:59:00
0
3197005
"Egal, die Wahl ist quasi vorbei, Werbung für die blaubraunrechtsalternativen braucht's also auch nimmer... "
...hier macht es sich jemand aber ziemlich einfach, insbesondere in Bezug auf das(siehe Beitrag 3196645), was die AFD rein inhaltlich vorgeschlagen hat: Forschungsförderung der Gen4 Kernkraftwerkstechnologie...
oder willst Du tatsächlich behaupten, das folgende Länder "blaubraunrechtsalternativ"(was ideologisch auf die AFD zutrifft) sind???
Argentinien
Brasilien
Vereinigtes Königreich
Frankreich
Japan
Kanada
Südafrika
Südkorea
Vereinigte Staaten
Schweiz
Europäiische Union/ Europäische Atomgemeinschaft
Russland
Volksrepublik China
Australien
...huch zur EU gehört auch Deutschland....
alle "blaubraunrechtsalternativ" - echt jetzt?
DirFa.

Verfasser:
RoBIM
Zeit: 26.09.2021 17:41:29
3
3197043
Zitat von DirFa Beitrag anzeigen
Zitat von RoBIM Beitrag anzeigen
[...]

...letztendlich nur Schönrederei, dass die Batterietechnologie immer noch zu grottig ist...um die Bedürfnisse aller potentielen E-Autofahrer zu bedienen - bis dahin rockt mein A6-Diesel an der Tankstelle(Tankzeit) und bei der Reichweite(1100km) - dazu benötigt man keine "Studie", die[...]


Alles kalter Kaffee.

In absehbarer Zeit "rockt" ein Diesel gar nichts mehr. Die Kutschenzeit ist vorbei.
Der Spass am Verbrennen wird sich per Kraftstoffpreis immer mehr in Grenzen halten.
Es gibt immer welche, die das Haar in der Suppe suchen und finden.

Für alle muss es jetzt auch nicht passen. Rom wurde auch nicht in ein paar Tagen erbaut.

Gruss
Frank F.

P.S.: Ich bin jedenfalls froh das ich meinen A6 BiTDI nicht mehr fahren muss. Die über 1.000 km habe ich nie benötigt und den Stadtverbrauch vermisse ich keinesfalls. Mein Geld kann ich für Sinnvolleres ausgeben oder anlegen.

Verfasser:
RoBIM
Zeit: 26.09.2021 17:50:27
0
3197045
Zitat von AnMa Beitrag anzeigen
Zitat von RoBIM Beitrag anzeigen
[...]


Es ist die Frage, ob dir der Hunderter im Jahr etwas bringt, nimmst du ihn, ermöglichst du eben, dass Verbrenner weiter fahren dürfen. Nimmst du ihn nicht, weil du sagst, egal, das hab ich über, müssen die Verbrennerproduzenten sich halt Gedanken machen.

Gruß


Wenn Herr Musk auch darauf verzichtet, dann bin ich auch dabei.

Verfasser:
RoBIM
Zeit: 26.09.2021 17:55:57
0
3197046
Zitat von MaJen Beitrag anzeigen
80% Landstraße und 20% Stadt Q4 40 etron, heute gefahren. 14 kWh/100 km.


Der Q4 e-tron ist nicht nur angesichts seiner Grösse sehr effizient.

Gruss
Frank F.

Verfasser:
AnMa
Zeit: 26.09.2021 19:00:58
1
3197070
Zitat von RoBIM Beitrag anzeigen
Zitat von AnMa Beitrag anzeigen
[...]


Wenn Herr Musk auch darauf verzichtet, dann bin ich auch dabei.


Du solltest an deinem Problem mit dem Herren arbeiten.ich habe es vorher extra nicht erwähnt, weil ich den Teilzeitverbrennernutzer nicht zu nahe treten wollte.
Außerdem ist mir deine angespannte finanzielle Situation bekannt.

Verfasser:
HenningReich
Zeit: 26.09.2021 21:47:57
3
3197115
Zitat von DirFa Beitrag anzeigen
Zitat von RoBIM Beitrag anzeigen
[...]

...letztendlich nur Schönrederei, dass die Batterietechnologie immer noch zu grottig ist...um die Bedürfnisse aller potentielen E-Autofahrer zu bedienen - bis dahin rockt mein A6-Diesel an der Tankstelle(Tankzeit) und bei der Reichweite(1100km) - dazu benötigt man keine "Studie", die[...]


Fakt ist:
Audi wird nach 2026 keinen neuen Verbrenner mehr auf den Markt bringen.
Bilde dich mal fort und lies mal die Spezifikation des neuen PPE durch - Diesel (und auch Benziner) ist TOT.

Informationen zum PPE gibt es bei Audi im Investors Relation Informationsbereich.

Verfasser:
RoBIM
Zeit: 26.09.2021 21:56:28
0
3197116
MobilitätTesla feiert erneut Rekordgewinn dank CO2-Zertifikaten

Wenn Herr Musk mit den über 500 Millionen Dollar seiner CO2-Zertifikatserlöse seine Bilanzen "aufhübscht" ist das OK? Wenn der Einzelne das macht ist das Bäh?

Zitat:
"Schaut man sich die Zahlen von Tesla (PDF-Datei) aber genauer an, dann sieht man auch, dass Tesla den Gewinn erneut durch CO2-Zertifikate erreicht hat. Man hat in Q1 2021 nämlich Zertifikate im Wert von 518 Millionen Dollar verkauft.


Ohne die 75 Euro/a weiss ich nicht, wie ich über die Runden kommen soll. Vielleicht kann mich Herr Musk ja unterstützen und mir von seinen HundertX Milliarden Dollar ein paar Dollar abgeben.

Gruss
Frank F.

P.S.: Ich hab in Bezug auf Herrn Musk nur die rosarote Brille zuhause gelassen.
In Bezug auf "Teilzeitverbrennernutzer" - die 75 Euro gibt es nur für BEV. Wir haben ja seit 4 Jahren eins. Auch wenn ich mit meinen PHEV mehr km rein elektr. als viele Verbrennerfahrer zurücklege - dafür gibt es keinen Cent.

Verfasser:
AnMa
Zeit: 26.09.2021 22:00:32
0
3197118
Frank, ich liege zwar nur 30 % über der Armutsgrenze, aber mach Erklärung deiner Kontoverbindung wäre ich bereit, dir die 75 € /a zu überweisen, damit du nicht hungern musst.
Ich hoffe natürlich, dass du sie versteuerst. Ich ziehe sie bei mir jedenfalls ab.

Sonnige Grüße

P.S.: bei Herrn Musk bist du an der falschen Adresse, der baut keine Explosionsmotoren. Also eigentlich bezahlst du dich selbst.

Verfasser:
RoBIM
Zeit: 26.09.2021 22:13:30
0
3197120
Zitat von AnMa Beitrag anzeigen
Zitat von RoBIM Beitrag anzeigen
[...]


Es ist die Frage, ob dir der Hunderter im Jahr etwas bringt, nimmst du ihn, ermöglichst du eben, dass Verbrenner weiter fahren dürfen. Nimmst du ihn nicht, weil du sagst, egal, das hab ich über, müssen die Verbrennerproduzenten sich halt Gedanken machen.

Gruß


Also ermögliche ich mit 75 Euro, dass Verbrenner weiter fahren können, aber Herr Musk, mit kumuliert mittlerweile 1.000.000.000 Dollar CO2-Zertifikatseinnahmen sorgt nicht dafür?

Gruss
Frank F.

P.S.: Herr Musk ist genau die richtige Adresse in diesem Zusammenhang.

Verfasser:
RoBIM
Zeit: 26.09.2021 22:22:43
0
3197122
Zitat von AnMa Beitrag anzeigen
Frank, ich liege zwar nur 30 % über der Armutsgrenze, aber mach Erklärung deiner Kontoverbindung wäre ich bereit, dir die 75 € /a zu überweisen, damit du nicht hungern musst.
Ich hoffe natürlich, dass du sie versteuerst. Ich ziehe sie bei mir jedenfalls ab.

Sonnige[...]


Danke für das honorige Angebot Andreas.

Ich denke ich komme auch ohne aus - zumindestens in den nächsten Jahren, denn kürzlich hat Volvo den Stromkostenerstattungsbetrag überwiesen (der natürlich aufs Firmenkonto ging).

Gruss
Frank F.

Verfasser:
RoBIM
Zeit: 26.09.2021 22:42:52
0
3197132
Zitat von RoBIM Beitrag anzeigen
Zitat von AnMa Beitrag anzeigen
[...]


Also ermögliche ich mit 75 Euro, dass Verbrenner weiter fahren können, aber Herr Musk, mit kumuliert mittlerweile 1.000.000.000 Dollar CO2-Zertifikatseinnahmen sorgt nicht dafür?

Gruss
Frank F.

P.S.: Herr Musk ist genau die richtige Adresse in diesem[...]


Ich muss die kumulierte Zahl korrigieren.

"Der Elektroautobauer wiederum habe seit 2010 fast zwei Milliarden Dollar Umsatz durch den Verkauf von Emissionszertifikaten gemacht.

Die Nachricht stammt aus 2019.

Gruss
Frank F.

Verfasser:
RoBIM
Zeit: 26.09.2021 22:55:00
0
3197135
P.S.: Allein in den ersten 2 Quartalen nahm Tesla dieses Jahr 872 Millionen Dollar durch den Verkauf von Verschmutzungsrechten ein. Noch fehlen 2 Quartale.

Verfasser:
OttoB
Zeit: 26.09.2021 23:22:09
4
3197145
Oh man, Tesla macht keine Gewinne weil alles in neue Fabriken geht... Da ist Tesla froh wenn Stellantis und Co sie Geld für deren CO2 Ausstoß gibt.

2 Neue Autofabriken in Anbau, Grünheide und in Texas.
1 neue Mega Factory BatterieFabrik in California
Pläne für mindestens noch 1 Autofabrik


For the record: ich finde Musk auch nicht den tollsten Typ auf der Welt, ich kann sein, Bezoses und Bransons Raumfahrtpläne nicht leiden, finde sie total überflüssig, wir haben andere Probleme hier auf dem Planeten zu lösen als zu zeigen wer den größten Schw*nz hat.

Trotzdem denke ich darüber nach einen Tesla Model Y zu kaufen, nicht wegen Musk sondern trotz Musk. Leider gibt es keine gescheite Alternativen wenn man langstrecken fahren möchte, das zeigt unter andere Carmaniac noch immer viel zu oft mit Ladesäulen die nur ein Bruchteil der mögliche Ladeleistung abgeben und man mehrfach umparken muss, Ladesäulen die gar nicht tun, etc. Das Problem gibt es bei Tesla nicht. Ja ich weiß dass Tesla in der Zukunft die Ladesäulen für andere Marken freigeben wird aber mit einer Fremdmarke bei Tesla laden wäre für mich keine Option: nur wenn diese Fremdmarke Tesla einen haufen Kohle überweisen würde aber das sehe ich nicht passieren.

Verfasser:
AnMa
Zeit: 26.09.2021 23:31:02
2
3197146
Zitat von RoBIM Beitrag anzeigen
P.S.: Allein in den ersten 2 Quartalen nahm Tesla dieses Jahr 872 Millionen Dollar durch den Verkauf von Verschmutzungsrechten ein. Noch fehlen 2 Quartale.


Futterneid? Ich verstehe dein Tesla-Bashing nicht. Alle anderen Hersteller könnten es doch genau nach diesen konservativ - liberalen Wünschen tun. Mehr Emissionshandel und dafür ein weiter so mit der Herstellung ihrer Explosionsmotoren. Ich hoffe das hat nun ein Ende gefunden.

Sonnige Grüße
Andreas

Verfasser:
RoBIM
Zeit: 27.09.2021 08:46:46
0
3197182
Zitat von OttoB Beitrag anzeigen
.For the record: ich finde Musk auch nicht den tollsten Typ auf der Welt, ich kann sein, Bezoses und Bransons Raumfahrtpläne nicht leiden, finde sie total überflüssig, wir haben andere Probleme hier auf dem Planeten zu lösen als zu zeigen wer den größten Schw*nz hat.

Trotzdem denke ich darüber nach einen Tesla Model Y zu kaufen, nicht wegen Musk sondern trotz Musk. Leider gibt es keine gescheite Alternativen wenn man langstrecken fahren möchte, ...


Da geht es mir so wie Dir. Ich wäre auch vor ein paar Jahren bereit gewesen, trotz Musk ein Model 3 zu kaufen. Das Model Y wäre nun in der richtigen Kofferraumgrösse. Ich will aber eigentlich kein SUV, sondern einen E-Kombi.

Übrigens, Tesla macht mittlerweile Gewinn, ohne auf den Verkauf von Verschmutzungsrechten angewiesen zu sein.

Q2 2021: Tesla erzielt erstmals Milliardengewinn - Investoren zurückhaltend

Gruss
Frank F.

Verfasser:
RoBIM
Zeit: 27.09.2021 08:52:52
0
3197185
Zitat von AnMa Beitrag anzeigen
Zitat von RoBIM Beitrag anzeigen
[...]


Futterneid? Ich verstehe dein Tesla-Bashing nicht. Alle anderen Hersteller könnten es doch genau nach diesen konservativ - liberalen Wünschen tun. Mehr Emissionshandel und dafür ein weiter so mit der Herstellung ihrer Explosionsmotoren. Ich hoffe das hat nun ein Ende[...]


Was haben Fakten mit "Bashing" zu tun?

Warst nicht Du es, der private Einnahmen durch Emmissionshandel verteufelt, aber im Hinblick auf Tesla nichts zu beanstanden hat?

Zur Info - Volvo und andere machen es auch.

Gruss
Frank F.

P.S.: Sorry, aber was soll der "Futterneid"-Unsinn.

Verfasser:
Solarzelle
Zeit: 27.09.2021 09:27:05
0
3197202
Tja Freunde,
gut, wenn man noch einen Verbrenner hat, die Probleme gehen weiter und verbreiten sich immer mehr :((

Parkverbot für E und Hybrid ausgesprochen

Bald kann man sein E Bike auch nirgends mehr hinstellen.

So wird das nichts....

Verfasser:
Georg Fiebig
Zeit: 27.09.2021 09:36:27
0
3197206
Nur mal so :

Welchen Vorteil für die Umwelt haben eigentlich die Co2 Zertifikate?

So wie es aussieht geht es doch nur um die Verschiebung von Geld.

Verfasser: Solarzelle
Beitrag entfernt. Grund: Politische Meinungsäußerung (siehe Forumsregeln)
Verfasser:
MichaelKo
Zeit: 27.09.2021 10:02:21
4
3197214
Zitat von Solarzelle Beitrag anzeigen
Tja Freunde,
gut, wenn man noch einen Verbrenner hat, die Probleme gehen weiter und verbreiten sich immer mehr[...]


Nur weil man alte Nachrichten auskramt verbreitet es sich nicht mehr.
Die Situation hat sich nämlich wieder geändert...

Verfasser:
DirFa
Zeit: 27.09.2021 10:04:15
0
3197215
Zitat von HenningReich Beitrag anzeigen
Zitat von DirFa Beitrag anzeigen
[...]


Fakt ist:
Audi wird nach 2026 keinen neuen Verbrenner mehr auf den Markt bringen.
Bilde dich mal fort und lies mal die Spezifikation des neuen PPE durch - Diesel (und auch Benziner) ist[...]

...ist für mich alles nix Neues - allerdings im Schnitt aktuell beim Q4 nur 450 km Reichweite = grottig und grottige Ladezeit bei bescheidener, ländlicher, Ladeinfrastruktur, deutliche Preisanstiege an den Ladesäulen - da muss noch erheblich was passieren bis 2026....

Verfasser:
MichaelKo
Zeit: 27.09.2021 10:06:39
0
3197216
Zitat von HenningReich Beitrag anzeigen
Zitat von DirFa Beitrag anzeigen
[...]


Fakt ist:
Audi wird nach 2026 keinen neuen Verbrenner mehr auf den Markt bringen.
Bilde dich mal fort und lies mal die Spezifikation des neuen PPE durch - Diesel (und auch Benziner) ist[...]


Bei Daimler kommt die MMA Plattform dazu, welche dann auch die Klein und Mittelklasse elektrifiziert :)

Verfasser:
Solarzelle
Zeit: 27.09.2021 10:35:21
0
3197226
Zitat von MichaelKo Beitrag anzeigen
Zitat von Solarzelle Beitrag anzeigen
[...]


Nur weil man alte Nachrichten auskramt verbreitet es sich nicht mehr.
Die Situation hat sich nämlich wieder geändert...



Da hat sich gar nichts geändert, hast du da eine Quelle?

Aktuelle Forenbeiträge
plancton schrieb: Halli hallo, ich habe das Haus meiner Eltern geerbt und habe...
Michi0177 schrieb: Hallo zusammen, wir haben ein Reihenendhaus gekauft. In...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Sockelleisten, Heizkörperanschlüsse
und Steigstrangprofile
Environmental & Energy Solutions
Aktuelles aus SHKvideo
Website-Statistik