Ihre Cookie-Einstellungen
Diese Webseite verwendet Cookies. Mit einem Klick auf "Zustimmen" akzeptieren Sie die Verwendung der Cookies. Die Daten, die durch die Cookies entstehen, werden für nicht personalisierte Analysen genutzt. Weitere Informationen finden Sie in den Einstellungen sowie in unseren Datenschutzhinweisen. Sie können die Verwendung von Cookies jederzeit über Ihre anpassen. Ihre Zustimmung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Ihre Cookie-Einstellungen

Um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu bieten, setzen wir Cookies ein. Das sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden. Dazu zählen Cookies für den Betrieb und die Optimierung der Seite. Hier können Sie auswählen, welche Cookies Sie zulassen:
Erforderliche Cookies
Diese Cookies sind notwendig, damit Sie durch die Seiten navigieren und wesentliche Funktionen nutzen können. Dies umschließt die Reichweitenmessung durch INFOnline (IVW-Prüfung), die für den Betrieb des HaustechnikDialogs unerlässlich ist. Wir benutzen Analysecookies, um die Zahl der individuellen Besucher auf Basis anonymer und pseudonymer Informationen zu ermitteln. Ein unmittelbarer Rückschluss auf eine Person ist dabei nicht möglich.
Optionale analytische Cookies
Diese Cookies helfen uns, das Nutzungsverhalten besser zu verstehen.Sie ermöglichen die Erhebung von Nutzungs- und Erkennungsmöglichkeiten durch Erst- oder Drittanbieter, in so genannten pseudonymen Nutzungsprofilen. Wir benutzen beispielsweise Analysecookies, um die Zahl der individuellen Besucher einer Webseite oder eines Dienstes zu ermitteln oder um andere Statistiken im Hinblick auf den Betrieb unserer Webseite zu erheben, als auch das Nutzerverhalten auf Basis anonymer und pseudonymer Informationen zu analysieren, wie Besucher mit der Webseite interagieren. Ein unmittelbarer Rückschluss auf eine Person ist dabei nicht möglich.

Alle
Foren
Elektroautos
Verfasser:
kova1902
Zeit: 05.03.2021 19:24:07
0
3120875
Winni, gratuliere , und viel Spaß mit dem Auto :)
mfg kova
PS: ja ja ,bequeme Sitze ,hab 10 Minuten gesucht, wie man die nach oben verstellt:)

Verfasser:
winni 2
Zeit: 05.03.2021 19:30:39
2
3120880
Dank Dir Kova.

Wird auf jeden Fall keine Kasteiung, wenn ich den mal statt des
Model 3 fahren werde, würde ich nach den ersten Kilometern
sagen.

Grüsse

winni

Verfasser:
RoBIM
Zeit: 05.03.2021 20:03:02
0
3120896
Wünsche Dir allzeit genügend Elektronen an Bord.

Der i3 ist im Durchzug ne kleine Kanone. Denke, der ist in dieser Disziplin nicht langsamer als Dein Model 3.

Gruss
Frank F.,

Verfasser:
RoBIM
Zeit: 05.03.2021 20:24:57
1
3120913
Ich schaff mir was neues Elektrifiziertes aus Fronkreisch an.

LAG THV 10 DCE Tramontane HyVibe

Man kommt damit zwar nicht voran, aber verdammt viel Spass macht es trotzdem.

Gruss
Frank F.

Verfasser:
winni 2
Zeit: 05.03.2021 21:08:31
1
3120941
Danke Frank,

ich würde sagen, die haben beide "ausreichend" Durchzug. :-)

Gratuliere, ich wünschte, ich könnte mit so was umgehen...

Grüsse

winni

Verfasser:
pflanze 132
Zeit: 06.03.2021 00:37:54
1
3120992
Zitat von RoBIM Beitrag anzeigen
Ich schaff mir was neues Elektrifiziertes aus Fronkreisch an.

LAG THV 10 DCE Tramontane HyVibe

Man kommt damit zwar nicht voran, aber verdammt viel Spass macht es trotzdem.

Gruss
Frank F.

Bist Du über das Seniorenforum 50 plus auf die Idee gekommen? :-)

https://www.seniorenforum50plus.de/t9651f125-Justin-Johnson.html

Mir würde dieses Modell nicht weiterhelfen - typischer Fall von "man kann das Beste haben, wenn man nicht weiß, wie man es bedient, dann hilft das auch nichts...".

Falls ich jemals auf die Idee kommen sollte, mich an das Thema heranzuwagen, dann würde ich vermutlich folgendes Modell wählen (obwohl ich trotz des erlernten Berufs selbst selten mit dem Ausgangsprodukt arbeiten musste):

https://youtu.be/V9-ltPsbw9g

Glückwunsch und Grüße
Stefan

Verfasser:
winni 2
Zeit: 06.03.2021 01:05:17
0
3120994
:-)
Wer kann, der kann...


Kann das tatsächlich sein, das ich beim BMW I3, B.J. 2019, nicht die maximalen
Ladeprozente einstellen kann???

Grüsse

winni

Verfasser:
passra
Zeit: 06.03.2021 07:48:36
3
3121010
Gestern sind wir (also die ganze Familie) den Corsa 4h probegefahren.
Ist schon ein eindrucksvolles Erlebnis, selbst in Normalstellung (100PS) ist die Beschleunigung bis 60 abartig :-) :-) :-) und auch das Fahren an sich ohne Vibrationen vom Schüttelhuber und praktisch lautlos ist eine ganz andere Dimension.
Die Rekuparation funktioniert auch tip-top; bis zu 2/3 der Rückleistung wird bei Gaswegnahme erzeugt, der Rest dann bei leichtem Bremsen; hier wird zuerst noch stärker rekupiert, dann erst mechanisch gebremst. Funktioniert tip-top.
auf einer 45-Minuten-Fahrt kreuz und quer durch den Freitags-Nachmittags-Verkehr in der Stadt ist die Reichweite trotz 5° AT und laufender Heizung um gerade mal 10km gesunken und der Durchschnittsverbrauch ging unter 20kWh (Landstraße eher 25)

Fazit: Frau, Söhne und ich sowieso restlos begeistert, sowohl von der Technik als auch von der Optik, jetzt liegt der Ball beim Händler.
Angedacht ist das Leasing eines Vorführers oder Bestandsfahrzeugs noch im März.

Nächste Woche erfolgt dann die Bestellung einer Wallbox, allerdings ohne Förderung, weil Lieferzeiten von 4 Monaten und dann die happigen Endpreise durch Beteiligung eines Elektrikers sind mir zu blöd, teuer kommt eine einfache Wallbox und Eigenmontage auch nicht.
Wird eine Mennekes compact, der ich noch einen externen Schalter für Umschaltung 4kw / 11kW verpasse. Grundsätzliches Laden dann mit 4kW (das passt dann auch am Tag mit der PV), wenn's mal pressiert, dann kann man auf 11kW schalten.

Verfasser:
kova1902
Zeit: 06.03.2021 09:26:06
0
3121042
Hi Passra
Mein Favorit wäre Box von Starkimstrom
Schon gesehen?
Mfg kova

Verfasser:
passra
Zeit: 06.03.2021 09:40:52
0
3121052
Liefertermin gesehen???

35 WERKTAGE sind 7 Wochen!

Alles, was irgendwie förderfähig ist, ist in vernünftiger Zeit praktisch nicht zu bekommen...

War ja zuerst auch ganz fixiert auf OpenWB (geile Funktionen!!!), bin aber mittlerweile zu der Überzeugung gelangt, dass ein simpler Umschalter 4kW/11kW und ein Anstecken des Autos nur am Tage erst mal locker ausreicht, maximal PV-Strom mitzunehmen, wenn überhaupt nötig.
Gibt ja auch noch etliche kostenlose Ladestationen, eine davon von unseren Stadtwerken ist gerade mal 3 Minuten fußläufig entfernt.

So wird auch erstmal die Ladestrategie aussehen:
1. kostenlose Säule
2. PV-laden am Tag zuhause mit 4kW (ginge z.B. jetzt gerade perfekt ;-) )
3. wenn's zeitnah werden muss: Laden zuhause mit 11kW
4. wenn's voll werden muss über Nacht: Laden zuhause mit 4kW
5. Wenn richtig eilt: Schnelladesäule in 15km Entfernung und dann mit 50kW DC drauf...

Verfasser:
kova1902
Zeit: 06.03.2021 10:34:30
0
3121075
Ich werde mit Notladeziegel laden ,erst mal ,sehe da keine Notwendigkeit dafür Lade Box zu kaufen.
Es funktioniert wunderbar auch ohne ,habe ich festgestellt
Mit freundlichen Grüßen kova

Verfasser:
MichaelKo
Zeit: 06.03.2021 10:36:27
0
3121076
Ich hab 2 mal die Keba P30 bestellt... Mal schauen wann die kommen
Bis August gilt meine Förderung...

Verfasser:
Benn1904
Zeit: 06.03.2021 11:12:05
0
3121090
Zitat von passra Beitrag anzeigen
So wird auch erstmal die Ladestrategie aussehen:
1. kostenlose Säule
2. PV-laden am Tag zuhause mit 4kW (ginge z.B. jetzt gerade perfekt ;-) )
3. wenn's zeitnah werden muss: Laden zuhause mit 11kW
4. wenn's voll werden muss über Nacht: Laden zuhause mit 4kW
5. Wenn richtig eilt: Schnelladesäule in 15km Entfernung und dann mit 50kW DC drauf...
Habe seit ca, 6 Monaten meine Keba, die bis zu 22kW könnte.
Ist derzeit gedrosselt auf 4kW. Reicht vollkommen aus.
Meine Ladestrategie:
- Firmenauto an der kostenlosen Ladestation 5min Fußweg.
- Privatpkw immer wenn es zuhause steht an die KEBA-Dose. Bevorzugt wenn es hell ist.
Schnelladen für den Firmenwagen mache ich wenn nötig an irgendeiner Tanke.
Der Private fährt immer noch die erste Benzinladung spazieren.

Verfasser:
Arne_
Zeit: 06.03.2021 11:51:14
0
3121110
Zitat von passra Beitrag anzeigen
Liefertermin gesehen???

35 WERKTAGE sind 7 Wochen!

Alles, was irgendwie förderfähig ist, ist in vernünftiger Zeit praktisch nicht zu bekommen...

War ja zuerst auch ganz fixiert auf OpenWB (geile Funktionen!!!), bin aber mittlerweile zu der Überzeugung gelangt,[...]

Ggf. gibt es ja auch regionale Förderung bei dir?
Ich habe gerade erst meine Tesla Wallbox gegen eine EVSE Wifi ( https://www.evse-wifi.de/) getauscht und dafür 50% des Kaufpreises vom Land Schleswig Holstein erstattet bekommen, trotz Eigenmontage. Diese wird nun von einer openWB Standalone (Raspberry Pi) PV geführt gesteuert.
In einem anderen Haus mit neuer PV (sehr geringe Vergütung) lasse ich gerade eine openWB installieren, die Lieferzeit war 9 Wochen. Die openWB wird aber zusätzlich auch noch die Wärmepumpe und einen Heizstab im WW-Speicher PV geführt steuern. Da sind die erweiterten Funktionen der openWB dann schon genial. Und ich kann alles remote über die Cloud überwachen und steuern.

Verfasser:
passra
Zeit: 06.03.2021 12:04:18
1
3121115
Zitat von Arne_ Beitrag anzeigen

Ggf. gibt es ja auch regionale Förderung bei dir?

Ja, ich bekomme als E-Auto-Besitzer 50% der Grundgebühr des Stromanschlusses erlassen ;-)
Sonst wüsste ich in Bayern/Landshut nichts...

Verfasser:
driver55
Zeit: 06.03.2021 12:55:42
0
3121134
Zitat von RoBIM Beitrag anzeigen
Es nähert sich der Null-Euro-Rate.


[Bild]


9,99 Euro netto.

Gruss
Frank F.

Sorry, wer fährt freiwillig so einen "Eimer"?

Verfasser:
Rupert01
Zeit: 06.03.2021 13:43:00
0
3121149
Zitat von passra Beitrag anzeigen
Zitat von Arne_ Beitrag anzeigen
[...]

Ja, ich bekomme als E-Auto-Besitzer 50% der Grundgebühr des Stromanschlusses erlassen ;-)
Sonst wüsste ich in Bayern/Landshut nichts...

Hallo Passra,
Welche Förderung ist das? Würde ich gern auchh nutzen.
Danke und LG Rupert

Verfasser:
passra
Zeit: 06.03.2021 13:47:04
1
3121150
direkt von den Stadtwerken Landshut für deren Stromkunden...

Verfasser:
Rupert01
Zeit: 06.03.2021 14:44:26
0
3121159
Danke. Bin bei den Stadtwerken Vib.

Verfasser:
Rupert01
Zeit: 06.03.2021 14:44:59
0
3121160
Das schlag ich denen mal vor. :-)

Verfasser:
passra
Zeit: 06.03.2021 15:09:23
0
3121169
Als Vilsbiburger kannst du auch zu den Stadtwerken Landshut wechseln ;-)

Verfasser:
Rupert01
Zeit: 06.03.2021 15:48:18
0
3121182
Zitat von passra Beitrag anzeigen
Als Vilsbiburger kannst du auch zu den Stadtwerken Landshut wechseln ;-)

Ja, stimmt schon.
Aber ich finde deren Konzepte sehr gut und unterstützenswert. Aber gegen halbe Grundgebühr hätt ich trotzdem nichts. ;-)

Verfasser:
AnMa
Zeit: 06.03.2021 15:57:44
4
3121187
Zitat von driver55 Beitrag anzeigen
Zitat von RoBIM Beitrag anzeigen
[...]

Sorry, wer fährt freiwillig so einen "Eimer"?


Ich, aber in blau.
Der „Eimer“ ist besser als man denkt.

Gruß
Andreas

Verfasser:
MisterP
Zeit: 06.03.2021 17:19:04
0
3121207
Zitat von passra Beitrag anzeigen
Liefertermin gesehen???

35 WERKTAGE sind 7 Wochen!

Alles, was irgendwie förderfähig ist, ist in vernünftiger Zeit praktisch nicht zu bekommen...

War ja zuerst auch ganz fixiert auf OpenWB (geile Funktionen!!!), bin aber mittlerweile zu der Überzeugung gelangt,[...]



Hallo, haben Sie jetzt einen wassergeführten Kamin eingebaut?

Freue mich über eine Antwort.

Verfasser:
passra
Zeit: 06.03.2021 18:51:59
1
3121252
hääää?????

Aktuelle Forenbeiträge
HU36 schrieb: vor ca 4 Jahren hat mir "Ludwig BSV" (leider schon verstorben) selbstlos zu einer Innenhülle geraten und auch eine Firma aus meinem Nahbereich empfohlen. Es gibt leider nicht si viele Menschen seines...
guste100 schrieb: Ich bin ebenfalls nur Endnutzer eine Vaillant 81/3. Daher nur Endanwender Kommentare, die du gerne einmal gegenprüfen solltest. Nach meinem Kenntnisstand sind die Sole- und Heizkreispumpe Wilo Stratos...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Pumpen, Motoren und Elektronik für
Steuerung und Regelungen
Hersteller von Armaturen
und Ventilen
Aktuelles aus SHKvideo
Website-Statistik