Ihre Cookie-Einstellungen
Diese Webseite verwendet Cookies. Mit einem Klick auf "Zustimmen" akzeptieren Sie die Verwendung der Cookies. Die Daten, die durch die Cookies entstehen, werden für nicht personalisierte Analysen genutzt. Weitere Informationen finden Sie in den Einstellungen sowie in unseren Datenschutzhinweisen. Sie können die Verwendung von Cookies jederzeit über Ihre anpassen. Ihre Zustimmung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Ihre Cookie-Einstellungen

Um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu bieten, setzen wir Cookies ein. Das sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden. Dazu zählen Cookies für den Betrieb und die Optimierung der Seite. Hier können Sie auswählen, welche Cookies Sie zulassen:
Erforderliche Cookies
Diese Cookies sind notwendig, damit Sie durch die Seiten navigieren und wesentliche Funktionen nutzen können. Dies umschließt die Reichweitenmessung durch INFOnline (IVW-Prüfung), die für den Betrieb des HaustechnikDialogs unerlässlich ist. Wir benutzen Analysecookies, um die Zahl der individuellen Besucher auf Basis anonymer und pseudonymer Informationen zu ermitteln. Ein unmittelbarer Rückschluss auf eine Person ist dabei nicht möglich.
Optionale analytische Cookies
Diese Cookies helfen uns, das Nutzungsverhalten besser zu verstehen.Sie ermöglichen die Erhebung von Nutzungs- und Erkennungsmöglichkeiten durch Erst- oder Drittanbieter, in so genannten pseudonymen Nutzungsprofilen. Wir benutzen beispielsweise Analysecookies, um die Zahl der individuellen Besucher einer Webseite oder eines Dienstes zu ermitteln oder um andere Statistiken im Hinblick auf den Betrieb unserer Webseite zu erheben, als auch das Nutzerverhalten auf Basis anonymer und pseudonymer Informationen zu analysieren, wie Besucher mit der Webseite interagieren. Ein unmittelbarer Rückschluss auf eine Person ist dabei nicht möglich.

Alle
Foren
Konkrete Frage: Anschluss isoliertes Flexrohr an Lüftungsgerät und Dachdurchlass
Verfasser:
matschie
Zeit: 15.11.2020 13:32:49
0
3042383
Hallo zusammen!

Ich habe mal eine ganz konkrete Fragestellung, die mir meine Recherchen nicht beantworten können:

Wir planen eine Zehnder Q450 Anlage, diese hat ja Ø160ID/190AD Anschlüsse.
Laut Montageanleitung kann eine Isopipe 200 direkt aufgeschoben werden.

Dachdurchführung soll mit Helios DDF Ø200 erfolgen.

Da der Weg nicht ganz, aber ziemlich direkt ist, würde ich den Anschluss gerne mit isolierten Flexschläuchen Ø200 (z.B. Merk ISO - FLEXROHR SONODEC) machen.

Frage 1: Gibt es für diese Flexschläuche andere Druckverluste als für z.B WF Rohre? Wenn ja, wo finde ich einen Graphen/eine Tabelle?
Frage 2: Anschluss an den Schaumrohranschluss der Q450 möglich? Einfach überschieben und fixieren? Wenn ja, mit Rohrschelle oder Kaltschrumpfband oder Aluband?
Frage 3: Anschluss an DDF problemlos möglich? Mit Aluband und Rohrschelle?

Der Anschluss des Flexschlauches erfolgt nur über den inneren Schlauch, dieser muss ja dicht sein, richtig? Was passiert mit dem äußeren? Am Ende "abkleben" damit die Dämmung geschützt ist?

Schlauchlänge wäre je Seite ca. 2m, Nennlüftung 275m³/h.

Verfasser:
Brombaer
Zeit: 15.11.2020 13:55:10
1
3042389
Diese Schläuche sind unter richtigen Lüftungsfachleuten verpönnt, lieber Wickelfalz mit Armaflex oder die Isopipes.

So ein Labbersvhlauch hat auf jeden Fall höhere Druckverluste wie ein starres Rohr bei gleichem Durchmesser.

Verfasser:
matschie
Zeit: 15.11.2020 15:51:00
0
3042432
Danke, gut zu wissen.
Dann plane ich das mit WF Rohren, auch wenn das mit Armaflex da ziemlich fummelig wird.
Kann man denn das WF Rohr direkt auf die Q450 aufsetzen? Dürfte kein Problem sein, oder?

Aktuelle Forenbeiträge
Trainer4 schrieb: Hallo, Meine Buderus Ölheizung GB 135 geht jeden Morgen wenn sie von Nachtabsenkung auf Normalbetrieb umschalten sollte auf Brennerstörung. Nach quittieren läuft sie weiter. Brennraum wird regelmäßig...
achtd schrieb: Hallo, habe mir mit der Thermischen Simulation auf ubakus.de mein Haus ( Bj. 1968 und 2005 saniert) modelliert, und komme auf 7,1 kw max. Heizleistung. Nun muss aber meine brave Gasheizung ausgetauscht...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Lüftungs- und Klimatechnik vom Produkt zum System
Website-Statistik