Ihre Cookie-Einstellungen
Diese Webseite verwendet Cookies. Mit einem Klick auf "Zustimmen" akzeptieren Sie die Verwendung der Cookies. Die Daten, die durch die Cookies entstehen, werden für nicht personalisierte Analysen genutzt. Weitere Informationen finden Sie in den Einstellungen sowie in unseren Datenschutzhinweisen. Sie können die Verwendung von Cookies jederzeit über Ihre anpassen. Ihre Zustimmung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Ihre Cookie-Einstellungen

Um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu bieten, setzen wir Cookies ein. Das sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden. Dazu zählen Cookies für den Betrieb und die Optimierung der Seite. Hier können Sie auswählen, welche Cookies Sie zulassen:
Erforderliche Cookies
Diese Cookies sind notwendig, damit Sie durch die Seiten navigieren und wesentliche Funktionen nutzen können. Dies umschließt die Reichweitenmessung durch INFOnline (IVW-Prüfung), die für den Betrieb des HaustechnikDialogs unerlässlich ist. Wir benutzen Analysecookies, um die Zahl der individuellen Besucher auf Basis anonymer und pseudonymer Informationen zu ermitteln. Ein unmittelbarer Rückschluss auf eine Person ist dabei nicht möglich.
Optionale analytische Cookies
Diese Cookies helfen uns, das Nutzungsverhalten besser zu verstehen.Sie ermöglichen die Erhebung von Nutzungs- und Erkennungsmöglichkeiten durch Erst- oder Drittanbieter, in so genannten pseudonymen Nutzungsprofilen. Wir benutzen beispielsweise Analysecookies, um die Zahl der individuellen Besucher einer Webseite oder eines Dienstes zu ermitteln oder um andere Statistiken im Hinblick auf den Betrieb unserer Webseite zu erheben, als auch das Nutzerverhalten auf Basis anonymer und pseudonymer Informationen zu analysieren, wie Besucher mit der Webseite interagieren. Ein unmittelbarer Rückschluss auf eine Person ist dabei nicht möglich.

Alle
Foren
Lüftungsanlage Neubau
Verfasser:
alex1891
Zeit: 12.11.2020 20:10:17
2
3040872
Hallo zusammen,

ich bin aktuell daran nochmal die ganze Haustechnik durchzugehen, da es bald los geht mit dem Neubau. Die KWL bau ich komplett in Eigenleistung ein und will mir das Gerät und ein bisschen Zubehör noch dieses Jahr bestellen zwecks Mehrwertsteuer-Ersparnis.

Ich will mir die Maico WS 320 BRET gönnen. Wie ihr schon merkt:
Enthalpie, Bypass aber OHNE Vorheizregister. Ich habe gelesen, dass das Vorheizregister eig. nicht benötigt wird, da man beim Enthalpie-Wärmetauscher das Problem mit dem gefrierenden Kondenswasser nicht hat.

Ist die Annahme richtig? Im Notfall könnte ich ja später eins Nachrüsten.

Gleiche Frage in Richtung Siphon: Brauche ich überhaupt ein Ablauf für das Kondenswasser?


Ansonsten:
- Wir hängen im ganzen Haus die Decke ab --> Die Lüftungsrohre kommen in die Zwischendecke. Zuluft wird das "antibakterielle" grüne Rohr in 75mm, Abluft das günstigere blaue (auch in 75mm).
- Als Luftverteiler werde ich die von Selfio nehmen mit integriertem Schlaffdämpfer.
- Es kommt je ein Schalldämpfer Richtung Außen- und Fortluft und dem Lüftungsgerät sowie zwischen dem Lüftungsgerät und den Lufterverteilern.

Luftwechselraste wäre laut Planung bei 0,36

Viele Grüße
Alexander

Verfasser:
KleinTheta
Zeit: 12.11.2020 21:15:33
1
3040907
Ja, klingt alles sehr vernünftig und kann man so machen.

Zitat von alex1891 Beitrag anzeigen
Ich habe gelesen, dass das Vorheizregister eig. nicht benötigt wird, da man beim Enthalpie-Wärmetauscher das Problem mit dem gefrierenden Kondenswasser nicht hat.

Ich weißnicht, wie diese Behauptung zustande kommt. Bei NAT wird das nicht funktionieren. Also entweder Vorheizregister oder ein EWT, damit die Außenluft wenigstens über -5°C kommt.

Ein Siphon ist aus Sicht aller KWL-Hersteller wegen besonderen seltenen Temperatur- / Luftfeuchtigkeitsverhältnissen erforderlich. Daher empfehle ich einen Abfluss von der KWL erreichbar zu haben, die Einrüstung eines Trocken(!)siphons kann bei Bedarf später erfolgen.

Das "antibakterielle" grüne Rohr ist nicht nötig. Es geht mit dem billigsten Lüftungsrohr, welches am Markt verfügbar ist. Aber das ist eine "emotionale" Entscheidung ...

Zu allen anderen Dingen schreibe ich nichts, weil das völlig ok ist.

Verfasser:
alex1891
Zeit: 12.11.2020 21:38:06
0
3040917
Danke für das Feedback.

Also nach deiner Meinung sollte ich das Vorheizregister mitbestellen?


Also das grüne Rohr ist mehr Hokus-Pokus? Oder gibts da Untersuchungen zu das es was bringt bzw. nichts bringt?

Was Charm hat ist, dass man ne Farbcodierung hat und so nichts verwechselt :)

Verfasser:
alex1891
Zeit: 15.11.2020 09:54:24
0
3042214
Kann noch jemand ne Aussage zum Vorheizregister treffen?

Verfasser:
WilliHH
Zeit: 15.11.2020 10:10:27
0
3042227
Die meisten hier haben kein Vorheizregister. Bei uns in Hamburg bräuchte ich den vielleicht 5-10 Tage im Jahr. Wir fahren aus dem Grund mit reduzierten Volumenstrom ggf. drosselt die Anlage automatisch.

Verfasser:
VMCDFA
Zeit: 15.11.2020 11:16:11
0
3042293
Guten Morgen, Leute,

Ich rate Ihnen, das Vorheizregister zu benutzen. Es ist nicht sehr teuer, wenn Sie es beim Kauf von KWL Maico WS bestellen. Es ist nach Ihren Wünschen modulierbar, also kein übermäßiger Verbrauch.

Brauche ich überhaupt ein Ablauf für das Kondenswasser?
Maico sagt, bei enthalpischer WRG nicht notwendig ... Ich habe Zweifel, also planen Sie, später ein Kondenswasser hinzuzufügen.

Grüßen, Pierre

Aktuelle Forenbeiträge
Tobias_K schrieb: Die Anlage taktet da die aktiven ERR in kombination mit einer zu hohen Heizkurve aktuell kein "taktfreien" Betrieb ermöglichen. 1.) Heizkurve deutlich reduzieren, aktuell der Rücklauf Soll liegt bei...
niko80 schrieb: Hallo, wir haben ein Bungalow 150qm Wohnfläche Bj 2019, ausschließlich mit Fußbodenheizung beheizt. Gastherme ist die Logamax plus 172 mit 14kw Leistung. Nun haben wir den Dachboden ausgebaut und wollen...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Sockelleisten, Heizkörperanschlüsse
und Steigstrangprofile
Environmental & Energy Solutions
Website-Statistik