Cookies erleichtern die Bereitstellung der Dienste auf dieser Website. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.

Alle
Foren
Lüftung durch Kellerfenster
Verfasser:
Heimwerker007
Zeit: 20.05.2020 12:07:18
0
2964619
Moin

Ich muss für eine Entlüftung (DN100) durch ein Kellerfenster.
Die Öffnung hat 1000*500mm

Derzeit befindet sich dort ein rund 50 Jahre altes Stahlfenster das relativ ausgeleiert ist.

Jetzt bin ich auf der Suche nach einer günstigen Möglichkeit, da ein Fenster unterzubringen mit einer Durchführung für das Entlüftungsrohr.

Ich finde im Internet dazu nur auf mich seltsam wirkende Angebote.

Das Fenster muss nicht öffenbar sein - im Grunde benötige ich also nur Rahmen, Scheibe und darin eine Bohrung zur Durchführung des Rohres - alternativ direkt eine intergierte Manschette mit Lüfterklappe.

Hat jemand Ideen wo ich so etwas günstig und zuverlässig anfragen kann oder ob man so etwas auch selbst bauen kann?

Verfasser:
Prüfer
Zeit: 20.05.2020 16:28:07
3
2964725
Mach' in dem neuen Rahmen die Scheibe in der Breite etwas kleiner.
Fülle den Rest mit einem anderen gleich dicken Material, z. B.
- wasserfestes Sperrholz / Siebdruckplatte
In dieses Teil kannst du die notwendige Durchdringung einbringen.

So habe ich es gemacht an meinem Kellerfenster für den Abluftschlauch vom Wäschetrockner.

Gruß
Prüfer

Verfasser:
schorni1
Zeit: 20.05.2020 17:05:43
1
2964737
Eben, ein "öffenbares" Fenster ist IMMER gut zu haben.

Verfasser:
winnman
Zeit: 20.05.2020 18:29:48
1
2964769
Scheibe raus, Acryl, Plexi, Makrolon, was auch immer für ein transparentes Material rein -> da kannst du dich dann mit der Stichsäge austoben wie du magst.

Muss da überhaupt was lichtdurchlässiges drinnen sein? Wenn Nein, dann Siebdruckplatte oder ähnliches verwenden.

Aktuelle Forenbeiträge
schorni1 schrieb: Wer PASSEND dimensioniert braucht NICHTS befürchten. @ogli Wenn Du schon 4 Jahre drin bist, dann muss ja mindestens ein mal die Feuerstättenschau erfolgt sein, bei der der komplette Schornstein zu...
carmensita schrieb: Irgendetwas ist doch immer defekt. Fragt sich, was passiert, wenn RV und DM beide - rein zufällig - intakt sind: > Schon der alte Oberinnungskesselflickermeister Kurt T. wusste, dass selten alles...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Environmental & Energy Solutions
Hersteller von Tanks und Behältern aus
Kunststoff und Stahl
Website-Statistik