Cookies erleichtern die Bereitstellung der Dienste auf dieser Website. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.

Alle
Foren
Als Malersoftware/ Handwerkersoftware TopKontor?
Verfasser:
KathaMaler
Zeit: 22.08.2016 08:10:07
0
2402654
Thema: Gesucht wird eine Handwerkersoftware für einen Malerbetrieb.

Hallo Community,

ich befinde mich im 3. Semester Betriebswirtschaftslehre der Universität Kassel. Im Rahmen eines 4-monatigen Praktikums (im Malerbtrieb) untersuche ich die Möglichkeiten einer Software-Einführung in einem Malerbetrieb zur Optimierung der betriebswirtschaftlichen Abläufe. Eventuell habe ich das Glück hier ein paar erste Informationen aus der Praxis zu sammeln, die mir den Einstieg ins Thema erleichtern. Google ist am Ende ja doch nicht Alles.

Meine Fragen: Welche Malersoftware ist die gängige? Welche Malersoftware ist nicht empfehlenswert? Bedarf es überhaupt einer spezieller Malersoftware oder ist nicht eine "normale" Betriebswirtschaftssoftware ausreichend? Wie steht es um Software-Lösungen wie TopKontor Handwerk, also Branchensoftware für das Handwerk [1]? Deckt solche Branchensoftware die Bedürfnisse der Malerbetriebe ab?

Bin über jede Antwort dankbar.

LG.
Katha

[1] Beispiel: https://handwerker-tk.de/branchensoftware/malersoftware

Verfasser:
Manuela Schmid
Zeit: 24.10.2016 18:41:35
0
2423321
Hallo Katha,

schau Dir doch mal MaDaMe von Lorey Computer an. Dort gibt es eine ausgereifte Lösung mit fertigen Leistungstexten, die alles vom Nachtragsangebot über die Teil- und Abschlagsrechnung bis zur Schlussrechnung mit Aufmaß bereits im Grundmodul beherrscht. Die Betreuung über Hotline (0931 804550) und Fernwartung ist äußerst professionell und die Mitarbeiter sind sehr kompetent.

www.lorey-computer.de

Aktuelle Forenbeiträge
Onklunk schrieb: Hallo, danke. Die roten Ringe kenne ich. In den Anschlüssen waren sie nicht und im Rest der Packung leider auch nicht. Das muss den Leuten bei der Qualitätskontrolle im Werk entgangen sein. Viele...
tunix schrieb: Hallo, meine Schwab 182.0400z tropft ebenso ganz wenig nach Tausch der Glocke (Füllventil ist noch abgeklemmt ). .....Neue Glocke, neue Dichtung - und es bleibt der Gedanke...besser Geberit gewählt...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Pumpen, Motoren und Elektronik für
Steuerung und Regelungen
Wasserbehandlung mit Zukunft
 
Website-Statistik